Dortmund überrascht. Dich.
zum Seiteninhalt zum Themenmenü zum Hauptmenü zu den allgemeinen Funktionen und Angeboten

Betreuungsstelle - Erwachsene - Gesundheitsamt - Gesundheit - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de

www.dortmund.de

Gesundheitsamt

Arzt
Bild: photocase.com / Falko Matte

Betreuungsstelle

  • unterstützt vom Gericht zum Betreuer eingesetzte Personen (rechtliche Vertreter) bei Aufgaben nach dem Betreuungsrecht gem. § 1896 ff Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • wirkt auf ausreichende Angebote zur Einführung und Fortbildung von Betreuern in Kooperation mit Dortmunder Betreuungsvereinen hin
  • richtet sich mit dem Beratungsangebot vor allem an ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer

Unter dem Leitgedanken der Betreuungsvermeidung informiert die Betreuungsstelle über

  • Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen und
  • die Möglichkeiten der Inanspruchnahme des örtlichen psychosozialen Hilfesystems im Vorfeld von Betreuung

Aktuell seit dem 01.07.2005 bietet die Betreuungsbehörde zusätzlich folgende Leistungen an:

  • Beratung von bevollmächtigten Personen (im Rahmen einer Vorsorgevollmacht)
  • Beglaubigung von Vorsorgevollmachten (Notwendige Unterlagen: Nicht unterschriebene Vorsorgevollmacht und Bundespersonalausweis; Gebühren: 10 Euro)

  • Symbol: vorlesen
  • Symbol: Bookmarks
    Symbol Schließen
    • Was ist das?
    • Bitte beachten Sie, dass Sie zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet werden und dort dessen Datenschutzbestimmungen gelten.

Kontakt

Stadt Dortmund - Gesundheitsamt - Betreuungsstelle
44137 Dortmund
Telefon: 0231 50-24081
Fax: 0231 50-23589
E-Mail: 53betreuung@stadtdo.de
Internet: https://www.dortmund.de/de/leben_in … sstelle_ga.html
Symbol: Kontakt

Allgemeine Funktionen und Angebote

Das Hauptmenü