Newsroom

Bildung

Droste-Hülshoff-Realschule kooperiert mit Supermarkt

Wie sieht die Arbeit im Einzelhandel aus und worauf muss ich bei einer Bewerbung achten? Antworten auf solche Fragen können Realschüler*innen in Kirchlinde Dank einer neuen Partnerschaft nun besser finden.

Schüler*innen der Droste-Hülshoff-Realschule werden künftig Einblicke in die Berufswelt von Rewe erhalten. Der im Stadtteil ansässige Lebensmittelmarkt Rewe Richter Einzelhandels oHG ist nun offizieller Bildungspartner für die Schule. Die Bildungspartnerschaft ist unter Vermittlung des Regionalen Bildungsbüros im städtischen Fachbereich Schule entstanden. Schulleiterin Heike Fortmann-Perstersen unterzeichnete die Kooperationsvereinbarung am Dienstag, 27. Februar, mit Philipp Richter, dem Inhaber der Rewe Richter Einzelhandels oHG.

Bewerbungstrainings für Schüler*innen

Das Ziel: Die Schüler*innen sollen „fit“ gemacht werden für ihre berufliche Zukunft und dafür wichtige soziale und kognitive Fähigkeiten erwerben (Ausbildungsreife). Die Bildungspartnerschaft ist zunächst für ein Jahr angelegt. Dazu gehören unter anderem eine Unterrichtssequenz zum Thema Berufe in Verbindung mit dem Politikunterricht für den gesamten 8. Jahrgang.

Außerhalb des Unterrichts können die Schüler*innen Berufsfelder bei Rewe Richter erkunden und Berufspraktika absolvieren. Das Unternehmen bietet Bewerbungstrainings an und Auszubildende berichten im Unterricht von ihrem Joballtag.

Die Bildungspartnerschaft unterzeichneten heute Heike Fortmann-Petersen, Leiterin der Droste-Hülshoff-Realschule, und Philipp Richter, Inhaber Rewe Richter. Mit dabei (.v.li.): Anna-Lina Geiß, Studien- und Berufswahlkoordinatorin sowie Neuntklässler*innen und Ceylan Özyer, Marktleiterin bei Rewe Richter.
Bild: Stadt Dortmund / Anja du Maire
Die Bildungspartnerschaft unterzeichneten heute Heike Fortmann-Petersen, Leiterin der Droste-Hülshoff-Realschule, und Philipp Richter, Inhaber Rewe Richter. Mit dabei (.v.li.): Anna-Lina Geiß, Studien- und Berufswahlkoordinatorin sowie Neuntklässler*innen und Ceylan Özyer, Marktleiterin bei Rewe Richter.
Bild: Stadt Dortmund / Anja du Maire

Schüler*innen und Unternehmen profitieren gleichermaßen

Bildungspartnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen wollen den zukünftigen Schulabgänger*innen einen intensiveren Einblick in den betrieblichen Alltag und in die Anforderungen an Auszubildende vermitteln. Während die jungen Menschen so die Chance für einen optimalen Einstieg ins Berufsleben erhalten, lernen Unternehmen potenzielle Auszubildende frühzeitig kennen.

Das Regionale Bildungsbüro im Fachbereich Schule und die IHK zu Dortmund arbeiteten eng zusammen, um die Bildungspartnerschaft zu ermöglichen. Die IHK konzentriert sich innerhalb des Projektes „Lernpartnerschaften“ auf die Ansprache und Betreuung der jeweiligen Unternehmen.

Das Regionale Bildungsbüro im Fachbereich Schule koordiniert stadtweit Bildungspartnerschaften zwischen Schule und Wirtschaft, unterstützt im Vorfeld die Zusammenarbeit und begleitet die Schulen und Unternehmen langfristig. Es initiiert Partnerschaften, moderiert den Partnerschaftsprozess und reflektiert die Zusammenarbeit mit den Beteiligten.

Kinder, Jugendliche & Familie

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Di 16. April 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Flo(h)rian lockt zum Feilschen und Flanieren Flo(h)rian lockt zum Feilschen und Flanieren Di 16. April 2024
Der Flo(h)rian-Flohmarkt im Westfalenpark Dortmund.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Modellprojekt legt smarte und harte Arbeit an den Tag Modellprojekt legt smarte und harte Arbeit an den Tag Mo 15. April 2024

Brücken, die über ihren Zustand informieren. Schüler*innen, die werten Umweltdaten aus. Eine App zum Mängelmelden.

zur Nachricht Stadt baut ganztägige Betreuung an Schulen weiter aus Stadt baut ganztägige Betreuung an Schulen weiter aus Mo 15. April 2024

Ab dem Schuljahr 2026/27 haben Eltern einen Anspruch darauf, dass ihr Kind ganztägig betreut wird.

zur Nachricht Schüler*innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus Schüler*innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus Mo 15. April 2024
Schüler* innen turnen bei Kunstaktion im Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht „Juicy Beats“ bringt Dortmunder Bands auf die große Festival-Bühne „Juicy Beats“ bringt Dortmunder Bands auf die große Festival-Bühne Mi 3. April 2024
Die große Bühne des Juicy Beats Festivals am Abend
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Museen bieten zum Ferien-Finale extra viel Programm Museen bieten zum Ferien-Finale extra viel Programm Mi 3. April 2024
Bild: Roland Baege
zur Nachricht FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus FreiwilligenAgentur zeichnet außergewöhnliches Engagement aus Mi 3. April 2024

Bis zum 14. Juli haben Dortmunder Einrichtungen und Initiativen die Möglichkeit, sich für den Preis zu bewerben.

zur Nachricht Rat beschließt weitere Schritte für fahrradfreundliche, lebendige und sichere Stadtentwicklung Rat beschließt weitere Schritte für fahrradfreundliche, lebendige und sichere Stadtentwicklung Fr 22. März 2024
Der Rat bei seiner ersten Sitzung im wiedereröffneten Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stadt will neue Kita mit Platz für 105 Kinder bauen Stadt will neue Kita mit Platz für 105 Kinder bauen Di 26. März 2024
Brackel
Ein junger Mann spielt in einer Kita mit mehreren Kindern
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Erster Gesundheitskiosk bietet Angebote zur Prävention und Gesundheitsförderung Erster Gesundheitskiosk bietet Angebote zur Prävention und Gesundheitsförderung Do 21. März 2024

Erster Gesundheitskiosk in der Dortmunder Nordstadt, um medizinische Versorgung zu verbessern.

zur Nachricht Stadtmeisterschaft für Kinder und Jugendliche läutet Endspurt zur EURO 2024 ein Stadtmeisterschaft für Kinder und Jugendliche läutet Endspurt zur EURO 2024 ein Mi 20. März 2024
EURO2024-Ball auf Rasen vor Tor mit Torwart.
Bild: Stadt Dortmund / Karoline Rösner
zur Nachricht Stadt stellt Pläne für Schul-Neubau im Kreuzviertel und der Nordstadt vor Stadt stellt Pläne für Schul-Neubau im Kreuzviertel und der Nordstadt vor Mi 20. März 2024
Kinder und Hausmeister auf Schulhof
zur Nachricht Dortmund hat sein Rathaus wieder Dortmund hat sein Rathaus wieder Di 19. März 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht 16 Feuer erhellen die Osternächte in Dortmund 16 Feuer erhellen die Osternächte in Dortmund Do 14. März 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki