Newsroom

Wissenschaft und Bildung

Jetzt anmelden für die 6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz zur Energiezukunft

Die 6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz am 14. Juni 2023 beschäftigt sich unter dem Motto "Energiezukunft" mit der Frage, wie Regionen, Städte und Unternehmen sich aufstellen müssen, um die Herausforderungen der Energiewende zu meistern. Über 20 Institutionen, Hochschulen und Unternehmen sind beteiligt.

Eine Studentin führt einen Versuch in einem Labor durch
Bild: Mike Henning
Unter dem Motto "Energiezukunft" gestalten verschiedene Akteur*innen der Dortmunder Wissenschafts- und Wirtschaftslandschaft sowie externe Expert*innen das Programm der 6. Wissenschaftskonferenz.
Bild: Mike Henning

Im Sommer können Interessierte an verschiedenen Veranstaltungen rund um das Thema Energie und Wissenschaft teilnehmen. Das Highlight ist die 6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz, die am 14. Juni im Dortmunder U stattfindet. Die Anmeldung zur Wissenschaftskonferenz ist ab sofort möglich!

Die 6. Dortmunder Wissenschaftskonferenz findet unter dem Motto "Energiezukunft" statt. Über 20 Institutionen beschäftigen sich mit der Frage: "Wie müssen sich Regionen, Städte und Unternehmen heute aufstellen, um die große Herausforderung der Energiewende zu meistern?"

Lösungsansätze für eine nachhaltige Energieversorgung

Die interdisziplinären Beiträge beschäftigen sich unter anderem damit, wie Wissenschaft, Stadt und Wirtschaft gemeinsam Lösungen für eine klimaneutrale und zugleich sichere und wirtschaftliche Energieversorgung entwickeln können. Dabei gewährt das wissenschaftliche Kompetenzfeld "Energie" im Dortmunder Masterplan Wissenschaft Einblicke in anwendungsnahe Forschungsprojekte. Start-ups und Jungunternehmen pitchen ihre innovativen Geschäftsmodelle im Energiesektor. Henrik Müller, Professor für wirtschaftspolitischen Journalismus an der TU Dortmund, moderiert die Veranstaltung. Die wissenschaftliche Leitung der Konferenz liegt bei Prof. Christian Rehtanz, Institut für Energiesysteme, Energieeffizienz und Energiewirtschaft an der TU Dortmund, der zu Beginn der Konferenz eine einführende Keynote zum Thema Energiezukunft halten wird.

Stadtentwicklung und Energie: Projekte in Dortmund

Die Wissenschaftskonferenz gibt nicht nur Einblicke in Wissenschaft und Wirtschaft, sondern auch in große Stadtentwicklungsprojekte wie den Energiecampus oder den CleanPort am Dortmunder Hafen. Auch im Quartier entstehen in nachbarschaftlicher Zusammenarbeit zukunftsweisende Modelllösungen, sogenannte "Innovation von nebenan" – ein Ansatz, für den die Stadt Dortmund als "Innovationshauptstadt Europas - iCapital" ausgezeichnet wurde. Bei der Wissenschaftskonferenz erhalten Sie interessante Denkanstöße; alle Interessierten sind eingeladen, sich zu vernetzen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

Anmeldung ab April möglich

Die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet. Besucher*innen können sich entweder für einen halben oder einen ganzen Tag anmelden.

Zum Thema

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie online.

Veranstaltungsort: Dortmunder U - Brauturm, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Entgeltfrei, rollstuhlgeeignet

Wirtschaft Umwelt, Nachhaltigkeit & Klimaschutz Studium, Wissenschaft & Forschung

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Bis zum 7. Juli können Dortmunder*innen zum Heimat-Preis 2024 abstimmen Bis zum 7. Juli können Dortmunder*innen zum Heimat-Preis 2024 abstimmen Sa 22. Juni 2024

Die Stadt Dortmund vergibt wieder den Heimat-Preis für ehrenamtliches Engagement.

zur Nachricht Stadterneuerung Hörde auf der Zielgeraden: Umbau in der Keltenstraße und neue Bäume fürs Neumarktviertel Stadterneuerung Hörde auf der Zielgeraden: Umbau in der Keltenstraße und neue Bäume fürs Neumarktviertel Do 20. Juni 2024
Visualisierung der Keltenstraße in Dortmund Hörde.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht GESCHMACKSTALENTE 2024: „Tshitshi’s Casseroles“ gewinnt Dortmunder Gastrowettbewerb GESCHMACKSTALENTE 2024: „Tshitshi’s Casseroles“ gewinnt Dortmunder Gastrowettbewerb Mi 19. Juni 2024
Drei Frauen stehen nebeneinander, zwei halten eine Urkunde in die Kamera.
Bild: Andreas Buck
zur Nachricht Nordstern 2023 - Neue Ideen bringen Dortmunder Norden zum Strahlen Nordstern 2023 - Neue Ideen bringen Dortmunder Norden zum Strahlen Di 18. Juni 2024
Bild: Tobias Jung, Kreativagentur desfab
zur Nachricht Stadt Dortmund begrüßt Radelnde auf dem neuen Radwallabschnitt Stadt Dortmund begrüßt Radelnde auf dem neuen Radwallabschnitt Sa 15. Juni 2024

Der Abschnitt des Radwalls zwischen Brüderweg und Bornstraße ist fertig. Jetzt gab's Geschenke für die Radfahrer*innen.

zur Nachricht Die Gelben Helden sind am Ball Die Gelben Helden sind am Ball Do 13. Juni 2024
Bild: EDG Entsorgung Dortmund GmbH
zur Nachricht Blühend & nachhaltig: Zur UEFA EURO 2024 wird die City zum Paradies Blühend & nachhaltig: Zur UEFA EURO 2024 wird die City zum Paradies Mo 10. Juni 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Blumen für Bienen, Hummeln & Co: Steinhammer Park in Marten blüht auf Blumen für Bienen, Hummeln & Co: Steinhammer Park in Marten blüht auf Fr 7. Juni 2024
Lütgendortmund
Isabel Werth und Soenke Jannsen (Grünflächenamt) mit dem Martener Quartierskoordinator Moritz Brückner.
Bild: Stadt Dortmund / Moritz Niermann
zur Nachricht Die EURO wirkt für Dortmund als „Nachhaltigkeitsbooster“ – viele der über 60 Projekte sollen bleiben Die EURO wirkt für Dortmund als „Nachhaltigkeitsbooster“ – viele der über 60 Projekte sollen bleiben Fr 7. Juni 2024
Kinder füllen ihre Flaschen am Trinkwasserbrunnen auf
Bild: Leopold Achilles
zur Nachricht STADTRADELN 2024 bringt einen neuen Rekord für Dortmund STADTRADELN 2024 bringt einen neuen Rekord für Dortmund Mi 5. Juni 2024

Vom 5. bis 25. Mai traten die Dortmunder*innen beim STADTRADELN für Klimaschutz kräftig in die Pedale.

zur Nachricht Unternehmen glauben an Dortmund und investieren Unternehmen glauben an Dortmund und investieren Mo 3. Juni 2024

Im Jahr 2023 hat die Wirtschaftsförderung Unternehmensinvestitionen in Höhe von 549 Mio. erfasst.

zur Nachricht Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Sommer am U: Dortmunds Festival unter freiem Himmel Di 21. Mai 2024
Der Turm des Dortmunder U
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund / Eleni Jaeger
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall