Newsroom

Freizeit und Verkehr

DSW21 fährt zu BVB-Heimspiel bewährtes Angebot und setzt Sonderfahrten wegen Syndicate-Festival ein

Für die Bundesligapartie gegen Union Berlin am 7. Oktober fährt das Verkehrsunternehmen DSW21 sein komplettes Heimspiel-Angebot auf. Demnach rollt im Stadtbahnbereich alles, was Räder hat. Im Busbereich gibt es die bewährten Verstärkungen.

BVB-Fans nutzen den Nahverkehr von DSW21.
Bild: Jörg Schimmel
BVB-Fans nutzen den Nahverkehr von DSW21.
Bild: Jörg Schimmel

Aufgrund der großen Anzahl an Menschen, die zu den Veranstaltungen erwartet werden, empfiehlt DSW21, sich bei der Hinreise frühzeitig auf den Weg zu machen. Hinzu kommt, dass die allgemeine Verkehrssituation durch Baustellen und die gegenwärtige Sperrung der B1 – zwischen B236 und Semerteichstraße (Fahrtrichtung Bochum) – geprägt ist. Um den Festivalgängern des "Syndicate" einen entspannten und klimafreundlichen Heimweg zu ermöglichen, legt DSW21 eine Nachtschicht bis in die frühen Morgenstunden ein.

Das BVB-Heimspiel

Die wichtigste Stadtbahnlinie in Richtung Signal Iduna Park ist die U45 (Fredenbaum – Hbf – Westfalenhallen), die ab etwa drei Stunden vor Spielbeginn und bis zu 90 Minuten nach Spielende mindestens alle fünf Minuten zwischen den Haltestellen "Hauptbahnhof" und "Stadion" fährt.

Ebenfalls gut zu erreichen ist der Signal Iduna Park mit den Stadtbahnlinien U42 (Grevel – Schulte Rödding – Reinoldikirche – Theodor-Fliedner-Heim – Hombruch) und U46 (Brunnenstraße/Brügmannplatz – Reinoldikirche – Westfalenhallen). Die nächstgelegenen Haltestellen zum Signal Iduna Park sind "Theodor-Fliedner-Heim" (U42) und "Westfalenhallen" (U46).

Zwischen der Universität und der Haltestelle "Theodor-Fliedner-Heim" fährt wieder der Uni-Shuttle. Die Buslinie 450 wird zwischen Kirchhörde und Westfalenhallen durch zusätzliche Fahrzeuge deutlich verstärkt – wegen Bauarbeiten der DB im Bereich Hagener Straße / Weiße Taube muss diese Linie jedoch aktuell eine weiträumige Umleitung fahren.

Außerdem fährt ein zusätzlicher Bus auf der Linie 453 ("Löschteich-E-Wagen") ab Westfalenhallen nach Schüren/Aplerbeck sowie ein zusätzlicher E-Wagen auf der Linie 448 ab Barop Parkhaus Richtung Kruckel.

Das Syndicate-Musikfestival

Die Einsatzwagen der Stadtbahnlinie U45 werden im 30-Minuten-Takt zwischen den Haltestellen "Westfalenhallen" und "Dortmund Hauptbahnhof" von Mitternacht bis ca. 8:00 Uhr am folgenden Morgen fahren.

Einschränkungen für andere Fahrgäste

Aufgrund der großen Nachfrage an Spieltagen kann es vor und nach dem Spiel in den Stadtbahnen auch mal etwas enger werden. Durch die zusätzlichen Fahrten Richtung Stadion sind die Kapazitäten auf anderen Linien kurzzeitig etwas geringer. DSW21 bittet dafür um Verständnis – an Spieltagen rollt alles, was Räder hat.

Tickets und Fahrgastinformation

BVB-Eintrittskarten gelten am Spieltag als Kombi-Ticket für je eine Hin- und Rückfahrt. Mit dem Ticket können alle zuschlagfreien Nahverkehrszüge (2. Wagenklasse) sowie alle Busse und Bahnen der örtlichen Verkehrsunternehmen in ganz NRW genutzt werden.

Alle Syndicate-Eintrittskarten sind ebenfalls gleichzeitig KombiTickets. Sie ermöglichen eine kostenfreie An- und Abreise zum Festival – gültig im gesamten Einzugsgebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

Alle zusätzlichen Fahrten sind in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet sowie in der DSW21- und VRR-App zu finden.

Familie Party & Nightlife Mobilität & Verkehr Internationales Inklusion & Menschen mit Behinderung

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Event „Nordstadt Together“ geht in die zweite Runde Sa 18. Mai 2024

Bei – hoffentlich – bestem Wetter erwarten die Besucher*innen am 29. Mai rund ums Keuning.haus viele Überraschungen.

zur Nachricht Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Gemeinsam die Millionen erradeln: Anmeldungen zum STADTRADELN noch möglich Fr 17. Mai 2024

Über eine halbe Million Kilometer haben die rund 5.670 Radelnden zur Halbzeit des STADTRADELN 2024 zusammengeradelt.

zur Nachricht Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Bitte auf den Wegen bleiben: Umweltamt ruft zum Schützen von Flora und Fauna auf Do 16. Mai 2024
Ein See mit vielen grünen Pflanzen am Ufer
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Stichtag 19. Mai: MO-Jubiläum geht unter die Haut Mi 15. Mai 2024
Menschen stehen in einer Ausstellung im Museum Ostwall.
Bild: Museum Ostwall
zur Nachricht H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können H-Bahn-Passagiere sollen künftig direkt in U42 umsteigen können Mi 15. Mai 2024
Bild: Paul Schneider
zur Nachricht „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern „Wir haben richtig Bock darauf“: So will Dortmund das CL-Finale feiern Di 14. Mai 2024
Bild: Dieter Menne
zur Nachricht Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Alles Gute zum Europatag 2024: Dortmund erstrahlt in Blau Do 9. Mai 2024
zur Nachricht Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Bei der Kulturmeile gibt es Programm in Pink am laufenden Meter Di 7. Mai 2024
Für Kinder gibt es auch viel Programm.
Bild: Mareen Meyer
zur Nachricht Dortmund feierte DORTBUNT Dortmund feierte DORTBUNT Di 7. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts DORTBUNT.live 24 Stunden nonstop online: Niedliche Tiere, Familienaktionen und coole Live-Acts Fr 3. Mai 2024
Bild: Grubenglück GmbH
zur Nachricht Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Stadtfest feiert die vielen Gesichter Dortmunds Do 2. Mai 2024
Die DORTBUNT-Bühne auf dem Friedensplatz.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Für Gesundheit und Umwelt: Fahrrad-Wettbewerb „Bike to School“ startet Do 2. Mai 2024
Kind fährt mit dem Fahrrad zur Schule.
Bild: Adobe Stock / Irina Schmidt
zur Nachricht Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Viertägige Pfingstkirmes lockt mit buntem Programm nach Huckarde Do 2. Mai 2024
zur Nachricht Neues Warehouse in Dortmund: Schnellere Hilfe bei internationalen Notfällen Neues Warehouse in Dortmund: Schnellere Hilfe bei internationalen Notfällen Di 30. April 2024
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Florian wird 65: Keine Rente für den Riesen Di 30. April 2024
Florianturm
Bild: Janus Skop