Jugendamt
  1. Themen
  2. Kinder, Jugendliche & Familie
  3. Freizeit
  4. Kinder- und Jugendfreizeitstätte
  5. Jugendfreizeitstätte Eving

Kinder- und Jugendfreizeitstätte

Jugendfreizeitstätte Eving

Direkt neben dem Hallenbad gelegen, ist die Einrichtung Anlaufstelle für unterschiedliche Altersgruppen, die vielfältige und aktive Freizeitmöglichkeiten nutzen möchten.
Fahrten, Ausflüge, Übernachtungen, Nachtwanderungen, Feten, Grillabende und Discoveranstaltungen werden durch die Tagespresse, Aushänge, Handzettel und Plakate rechtzeitig bekannt gegeben.
Tanzworkshops, Turniere (z. B.: Fußball, Billard….), Computerarbeiten, Kochen, Graffiti, kreatives Gestalten, Chillen mit und ohne Musik, Projektarbeit oder Outdoor - Aktivitäten, hier ist vieles möglich.
Wir bieten niederschwellige Hilfs- und Beratungsangebote und in den Sommerferien findet ein Ferienprogramm statt.

Kooperationsprojekte - und aktionen mit unterschiedlichen Trägern und Einrichtungen im Stadtbezirk Eving finden in der JFS Eving vor 15.00 Uhr statt.

Projekte

Jugendfreizeitstätte für Respekt

Sich Einmischen, Mitgestalten, für Vielfalt und gegenseitigem Respekt, ein friedliches Miteinander und gegenseitige Wertschätzung, dafür steht die Jugendfreizeitstätte Eving.

In der Arbeitsgruppe "JFS gegen Rassismus" werden unterschiedliche Aktionen zur Thematik von Jugendlichen diskutiert.

In Kooperation mit anderen Trägern und Einrichtungen im Stadtbezirk Eving sowie auch stadtbezirksübergreifend werden Gedenkstättenfahrten, Ausflüge und Exkursionen durchgeführt. Es gibt Talk – Runden zu unterschiedlichen Themenbereichen und vieles mehr – Reinschauen und Mitmachen lohnt sich.

Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

Neben dem Jugendforum ist die Schaffung von weiteren Beteiligungsprojekten- und angeboten innerhalb sowie außerhalb der Jugendfreizeitstätte Eving ein wichtiger Bestandteil der Arbeit.

Demokratie im Kleinen – egal ob bei der Raum- und Programmgestaltung bis hin zu Planungen im öffentlichen Raum, wie zum Beispiel bei Spielplätzen.
Mitgestaltung, Mitwirkung und Mitbestimmung auf vielfältige Weise!

Aktivitäten nur für Mädchen oder nur für Jungen

Gesprächs- und Diskussionsrunden, auch über Liebe, Freundschaft und Sexualität, Ausflüge, Kochen, Bastel- und Werkangebote, Übernachtungen, Tanzen und weitere sportliche Aktivitäten, Beteiligungsprojekte und vieles mehr - es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten im Mädchen- oder Jungenraum.

Downloads

Demokratie (er)-leben!

Von Dortmund Eving nach Berlin zum Bundestag (.......Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!)

Hierbei handelt es sich um einen geplanten Ausflug nach Berlin mit Besuchenden der Einrichtung, Jugendfreizeitstätte Eving (JFS Eving). Demokratieförderung ist ein Hauptschwerpunkt der Einrichtung und in Berlin wird dieser durch einen Besuch des Bundestags ( mit Referat über den Bundestag) hervorgehoben. Im Vorfeld fanden Gruppenarbeiten statt. Das gemeinsame Miteinander und Erleben stand im Vordergrund. Die Reise wurde durch gelebte Partizipation durchgeführt. Ebenso knüpfte das Projekt durch ein eigens verwaltetes Tagesbudget mit Haushaltsbuch an die Förderung von einer autonomen Lebensplanung an. 12 Besuchende im Alter von 16 bis 21 Jahren nahmen an dieser Reise teil.

Weitere Informationen zur Jugendfreizeitstätte Eving

Jugendforum im Stadtbezirk Eving

Das Jugendforum im Stadtbezirk Eving ist ein wesentlicher Baustein zur Beteiligung von jungen Menschen geworden. Seit 2013 finden diese Jugendforen jeweils einmal pro Quartal im Jahr statt.

Kooperationspartner

Die Jugendfreizeitstätte Eving kooperiert immer wieder gerne mit unterschiedlichen Träger*innen, Einrichtungen und Fachbereichen im Stadtbezirk Eving um auf vielfältige Art und Weise für Kinder, Jugendliche und Familien da zu sein. Egal ob es um gemeinsam geplante Feste, Angebote, Projekte oder um Hilfs- und Unterstützungsmaßnahmen geht – eine Kontaktaufnahme lohnt sich.

Downloads und Links

Kontakt

Jugendfreizeitstätte Eving

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Württemberger Str. 8
44339 Dortmund
Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren
  • Montag
    Geschlossen
  • Dienstag
    bis
  • Mittwoch
    bis
  • Donnerstag
    bis
  • Freitag
    bis
  • Samstag
    bis
  • Sonntag
    Geschlossen

Mehr zum Thema

Erlebniswelt am Fredenbaum

Erlebniswelt am Fredenbaum: Multifunktionales 30.000 qm Gelände für Kinder & Familien mit kreativen, bildenden und bewegenden Angeboten.

Familienfreundliche Gastronomie

Entdecken Sie kinder- und familienfreundliche Gastronomie in Dortmund! Unsere Checkliste mit DEHOGA-Zusammenarbeit zeigt, welche Betriebe optimal für Familien sind.

Anfahrt

Bequeme Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmittel oder mit dem Auto zur Erlebniswelt Fredenbaum in Dortmund.

Spielplatzpatenschaften

Unterstützen Sie die Spielplatzpatenschaften in Ihrer Nachbarschaft. Werden Sie Pate und fördern Sie sich selbst sowie die Kinder in Ihrer Gemeinde.

Sommerferien in Dortmund

Informationen zu den Freizeitangeboten in Dortmund in den Sommerferien 2024.

Aufsuchende Arbeit - Team Nordstadt

Aufsuchende Arbeit in Dortmund Nordstadt: Jugendförderung mit Sprachkompetenz, Freizeitangeboten und kultureller Integration.

Antrag auf Mitgliedschaft

Mitglied werden leicht gemacht: Laden Sie den SEPA-Lastschriftmandat-Antrag herunter und erhalten Sie schnell eine Mitgliedschaftsbestätigung.

Verein zur Förderung von Spiel- und Freizeitanlagen für Kinder und Jugendliche e.V.

Fördern Sie Dortmunder Spielplätze! Mitglied werden oder als Sponsor unterstützen. Kontaktieren Sie unsere Geschäftsleitung für Informationen.

Übersicht der Kinder- & Jugendfreizeitstätten

Hier erhalten Sie eine Übersicht der Kinder- und Jugendfreizeitstätten in Dortmund. Spaß für Kinder jeden Alters garantiert.

Kinderkultur

Kinderkulturarbeit: Kreative Bildung für Kinder & Jugendliche. Kostenfreie Workshops und Veranstaltungen. Gemeinsames Experimentieren und Entdecken.

Der erlebnispädagogische Ansatz

Erleben Sie Abenteuer im Hochseilgarten der Erlebniswelt am Fredenbaum. Sicherheit und pädagogische Werte stehen im Fokus.

Sponsor werden

Sponsor werden und für Kinder Spielplätze verschönern. Kontaktieren Sie uns für Spenden und Pressetermine bei größeren Beiträgen.

Fachreferat Jugendkultur

Fachreferat Jugendkultur: Jugendliche gestalten kulturelle Angebote in Dortmund. Hip Hop und mehr für junge Talente. Erfahren Sie hier mehr.

Vereinsgeschichte

1968 entstand die Idee, Spielplätze zu schaffen. Heute, dank 200 Mitgliedern, sind wir stolz auf 2,7 Mio. € Investitionen in Dortmunds Spielplätze.

Städtische Spielplätze in Dortmund

Entdecken Sie Dortmunds vielfältige städtische Spielplätze für Kinder jeden Alters. Mit Beteiligung von Kindern gestaltet und gepflegt.