Amt für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates
  1. Themen
  2. Studium, Wissenschaft & Forschung
  3. Hochschulen

Forschung & Wissenschaft

Hochschulen

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Entdecke die vielfältigen Studiengänge in Dortmund – ein Schmelztiegel des Wissens und der Möglichkeiten! Lass dich von der urbanen Energie inspirieren und finde deinen Weg zu deiner aufregenden Zukunft!

Überblick der Hochschulen

Die Stadt Dortmund bietet eine bunte Hochschullandschaft mit vielen verschiedenen Studiengängen.

Ob Informatik, Soziales, Design oder Wirtschaft: Das Studienangebot des Hochschulstandortes Dortmund lässt kaum Wünsche offen. Zur Zeit profitieren rund 54.000 Studierende von den vielfältigen Studienmöglichkeiten an den Hochschulen. Im Rahmen des "Masterplan Wissenschaft Dortmund" wurde die folgende Auflistung erarbeitet, die die öffentlich geförderten oder vom Wissenschaftsrat akkreditiert Hochschulen am Standort Dortmund enthält.

Technische Universität Dortmund (TU)

Lernen und forschen für die Zukunft

Mathetower der Technischen Universität Dortmund mit dem großen TU Logo. Außerdem Ausschnitt der Terrasse der Cafeteria mit Menschen, die in der Sonne sitzen.
Bild: Roland Baege
Technische Universität Dortmund
Bild: Roland Baege

Die Technische Universität Dortmund hat seit ihrer Gründung vor mehr als 50 Jahren ein besonderes Profil gewonnen, mit 17 Fakultäten in Natur- und Ingenieurwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Die Universität zählt rund 30.300 Studierende und 6.900 Mitarbeiter*innen, darunter etwa 300 Professor*innen.

Das Lehrangebot umfasst rund 80 Studiengänge, darunter klassische ebenso wie innovative Fächer, einige einzigartige Angebote und eine breit aufgestellte Lehrerbildung für alle Schulformen. Die verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen eint ein universitärer Geist, in dem Interdisziplinarität und Interaktion, Kommunikation und Kooperation gelebt werden. Dadurch sind technologische Innovation, Methoden- und Erkenntnisfortschritt an der TU Dortmund geradezu programmiert.

Technische Universität Dortmund - Zentrum für Information und Beratung (ZIB)
Anschrift und Erreichbarkeit

Fachhochschule Dortmund (FH)

An der Praxis orientiert

Frontalansicht des Hauptgebäudes der Fachhochschule Dortmund am Campus Sonnenstraße.
Bild: Roland Baege
Fachhochschule Dortmund
Bild: Roland Baege

Mit zurzeit rund 14.300 Studierenden zählt die Fachhochschule Dortmund zu den größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften (ehm. Fachhochschulen). Entwicklungen in der Praxis werden durch kontinuierliche Reformen der Studiengänge aufgenommen und stellen neben einer fundierten Wissenschaftlichkeit die Praxisnähe - eine anerkannte Stärke der Fachhochschulen - sicher. Den Absolvent*innen bieten sich auch im europäischen Raum auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen. Die Möglichkeiten werden durch den Ausbau von Bachelor- und Masterabschlüssen stetig verbessert.

Fachhochschule Dortmund - Zentrale Studienberatung
Anschrift und Erreichbarkeit

International School of Management (ISM)/ IT-Center Dortmund an der ISM (ITC)

ISM

Gebäude der International School of Management im Hintergrund. Im Vordergrund große ISM Skulptur in grau.
Bild: ISM Dortmund
International School of Management
Bild: ISM Dortmund

Die International School of Management (ISM) mit Standorten in Dortmund, Frankfurt/ Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin bildet seit 1990 Nachwuchsführungskräfte für die globale Wirtschaft aus.

Das Studienangebot umfasst elf Bachelor-Studiengänge, 15 Master-Studiengänge, zwei MBA-Programme sowie das duale und berufsbegleitende Studium mit unterschiedlichen Spezialisierungsmöglichkeiten. Internationalität, Praxisorientierung und ein kompaktes Studium gehören ebenso zu den Erfolgsfaktoren der ISM wie die Vermittlung fachlicher und sozialer Kompetenzen sowie eine persönliche Atmosphäre. Diese Erfolgsfaktoren spiegeln sich in allen Bachelor-, Master- und MBA-Programmen der ISM wider.

Die Qualität der Ausbildung bestätigen Personaler, Studierende und Ehemalige in zahlreichen Rankings. Hier belegt die ISM seit Jahren konstant vorderste Plätze.

ISM International School of Management - Studienberatung
Anschrift und Erreichbarkeit

ITC

Das IT-Center Dortmund (ITC) ist eine Tochtergesellschaft der ISM und bildet seit 2000 in kompakten, praxisorientierten, dualen Studienprogrammen IT-Spezialisten für die Wirtschaft aus. Am ITC werden sowohl Fachkompetenzen als auch soziale Fähigkeiten in modernen, technisch gut ausgestatteten Räumlichkeiten trainiert. Kleine Lerngruppen mit maximal 35 Personen ermöglichen in Vorlesungen einen intensiven Austausch mit den Professor*innen.

Nach nur vier Semestern können Studieninteressierte mit Abitur oder Fachhochschulreife schon Vollzeit in der Wirtschaft tätig sein und nach weiteren 18 Monaten berufsbegleitend ihren Bachelortitel erwerben. Parallel zum Berufsleben bauen sie ihr Wissen mit Lehrbriefen und Präsenzveranstaltungen aus und beziehen dabei ihr erstes Gehalt.

So bietet das ITC mit dem Bachelor of Science IT- und Softwaresysteme einen der praxisorientiertesten Studiengänge Deutschlands an. Mehr als die Hälfte der Studienzeit verbringen die Studierenden in Unternehmen. Denn jede*r

Studierende arbeitet während des Studiums in einem Praxisunternehmen, das ihm gleichzeitig das Studium finanziert. Für die hohe Qualität der Ausbildung bürgen neben Professor*innen auch Fachleute aus der Wirtschaft.

IT-Center Dortmund (ITC)
Anschrift und Erreichbarkeit

FOM Hochschule

Vorderseite Haupteingang FOM Dortmund
Bild: Burcunur Czyz
FOM Hochschule
Bild: Burcunur Czyz

Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands. Die FOM ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Sie bietet Berufstätigen die Möglichkeit zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen an 32 Hochschulzentren in Deutschland sowie in Wien statt.

Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 1.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom wie auch Mittelständler. Viele Unternehmensvertreter*innen engagieren sich in den Gremien der Hochschule und liefern wichtige Impulse für die Einrichtung neuer Studienzentren und die Entwicklung neuer Studiengänge.

FOM Hochschule
Anschrift und Erreichbarkeit

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV. NRW)

Frontalansicht des Gebäudes der HSPV.NRW am Standort Dortmund.
Bild: HSPV NRW
Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen
Bild: HSPV NRW

Die HSPV.NRW bildet an verschiedenen Standorten in Nordrhein-Westfalen Studierende für den gehobenen Dienst der Kommunal- und Landesverwaltung, der Rentenversicherung und der Polizei aus.

Am Standort Dortmund werden vier duale Studiengänge in enger Zusammenarbeit mit den Einstellungsbehörden angeboten, so dass Theorie und Praxis schon vom Grundsatz her eng miteinander verbunden sind.

Die Studierenden sind während des dreijährigen dualen Studiums Beamt*innen auf Widerruf oder Beschäftigte bei ihren Einstellungsbehörden und erhalten Anwärter*innenbezüge nach dem Bundesbesoldungsgesetz bzw. eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Eine direkte "Einschreibung" für ein Studium an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW ist nicht möglich. Die Auswahl der Studierenden erfolgt über die Einstellungsbehörden. Informationen zu den Voraussetzungen und den Einstellungsbehörden finden Sie auf der Internetseite der HSPV.NRW.

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW - Außenstelle Dortmund
Anschrift und Erreichbarkeit

IU Internationale Hochschule (IU)

An der IU Internationalen Hochschule kann vor Ort an über 40 Standorten in ganz Deutschland oder online am virtuellen Campus gestartet werden. Ob Soziales, Technik, BWL, Marketing oder Tourismus: Das Studienangebot der staatlich anerkannten, privaten Hochschule bietet viele Chancen, den Traumjob zu ergreifen. Die IU verzichtet bewusst auf einen Numerus Clausus (NC) und findet stattdessen gemeinsam mit den potenziellen Studierenden heraus, wo die Talente und Stärken liegen.

Es wird praxisbezogen in kleinen Gruppen gelernt und parallel dazu in einem Unternehmen gearbeitet. Im Mix zwischen Studium und Arbeit wird das Wissen vertieft und direkt angewendet. Mit dem Abschluss werden Chancen auf einen erfolgreichen Berufseinstieg geboten: Schließlich werden zwei von drei dual Studierenden von ihrem Praxisunternehmen übernommen. Bei der Suche nach dem passenden Praxispartner*innen hilft die IU und greift auf ein Netzwerk von über 15.000 Unternehmen zurück.

IU Internationale Hochschule Campus Dortmund - Studienberatung
Anschrift und Erreichbarkeit

Orchesterzentrum | NRW

Außenansicht einer große Glasfront in einem grauen Gebäude mit dem Schriftzug des Orchesterzentrums NRW.
Bild: Georg Schreiber
Orchesterzentrum | NRW
Bild: Georg Schreiber

Das Orchesterzentrum|NRW in Dortmund ist eine gemeinsame Einrichtung der vier staatlichen Musikhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen (Detmold, Düsseldorf, Essen und Köln) und europaweit die erste hochschulübergreifende Ausbildungsstätte für künftige Orchestermusiker*innen. Im Masterstudiengang "Orchesterspiel" werden Studierende in vier Semestern praxisnah und zielgerichtet auf eine Karriere in renommierten Orchestern vorbereitet. Für Absolvent*innen einer Musikhochschule, die ihre Zukunft in einem Orchester sehen, bietet dieses Masterstudium eine umfassende Spezialisierung.

Im Mittelpunkt der Ausbildung stehen das Training orchesterspezifischer Fertigkeiten und die Vorbereitung auf Probespiel und Probejahr. Neben dem instrumentalen Einzelunterricht gehören Probespielsimulationen, Satzproben, Orchesterstudien, Werkanalysen und Ensemblespiel zum Fächerkanon. Außerdem werden Auftrittscoaching, Entspannungstechniken und mentales Training angeboten. So bereiten sich die Studierenden im Masterstudiengang "Orchesterspiel" nicht nur technisch, sondern auch mental auf Auftrittssituationen und Probespiele vor. Seminare zum Kulturmanagement oder zur Musikphysiologie ergänzen den Studienplan am Orchesterzentrum|NRW. Ziel des Masterstudiengangs ist es, die Studierenden in vier Semestern umfassend für ihren späteren Beruf zu qualifizieren und ihre Aussichten auf eine Anstellung in einem Berufsorchester zu erhöhen.

Orchesterzentrum|NRW
Anschrift und Erreichbarkeit

Mehr zum Thema

Hochschulen

Vielfältige Hochschullandschaft in Dortmund: Entdecken Sie eine breite Palette an Studiengängen und Möglichkeiten für rund 54.000 Studierende.

Duales Studium

Bei einem Dualen Studium erlernen Studierende an einer Hochschule die wissenschaftliche Theorie und in einem Unternehmen die betriebliche Praxis.

DEFERM IFR

Ein Projekt für Dekontaminationsmaßnahmen zur Wiederherstellung von Anlagen und Umgebung nach einer Freisetzung von pathogenen Mikroorganismen

Angebote und Veranstaltungen zu Ausbildung und Studium

Eine Übersicht über alle Angebote und Veranstaltungen zu Ausbildung und Studium in Dortmund

Services

Services der Dortmunder Statistik

ADLeR

Das Projekt ADLeR soll für Menschen mit Behinderungen und alten Menschen mehr Sicherheit und größere Selbstbestimmung im Alltag ermöglichen.

Forschung

Sie interessieren sich für Wissenschaft & Forschung in Dortmund? Erfahren Sie mehr über lokale Forschungsinstitute & wissenschaftliche Einrichtungen.

Netzwerke und Initiativen

Erfahren Sie alles über lokale Netzwerke und Initiativen, die sich auf Studium, Wissenschaft und Forschung fokussieren.

Masterplan Wissenschaft

Entdecken Sie den Masterplan Wissenschaft der Stadt Dortmund: Ein umfassender Plan, der Geschichte, Ziele und positive Auswirkungen auf die Stadt.

Beirat

Informationen zum Beirat des Instituts für Feuerwehr- und Rettungstechnologie der Feuerwehr Dortmund erhalten Sie hier.

Projekt NOX-Block

Informationen zum Projekt NOX-Block

Dortmunder Hochschultage

Informationen zu den Dortmunder Hochschultagen, welche Schüler*innen dabei unterstützen, Pläne für die Zeit nach dem (Fach-)Abitur zu schmieden.

17. Dortmunder Wissenschaftstag

Informationen über den 17. Dortmunder Wissenschaftstag

Abgeschlossene Projekte

Informationen zu den abgeschlossenen Projekten des Instituts für Feuerwehr- und Rettungstechnologie der Stadt Dortmund finden Sie hier.

Fragen rund ums Studium

Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen rund um das Studium und passenden Antworten