Bürgerdienste
  1. Themen
  2. Stadtbezirke
  3. Hombruch

Stadtbezirke

Stadtbezirk Hombruch

Zum Bezirk gehören: Barop, Bittermark, Brünninghausen, Eichlinghofen, Großholthausen, Hombruch, Kirchhörde, Kleinholthausen, Kruckel, Löttringhausen, Lücklemberg, Menglinghausen, Persebeck, Renninghausen, Salingen, Schanze, Schnee, Schönau.

Ein altes Torhaus im Wald
Bild: Jürgen Wassmuth
Im Torhaus Rombergpark werden regelmäßig Ausstellungen präsentiert.
Bild: Jürgen Wassmuth

Der Stadtbezirk Hombruch ist mit knapp 35 Quadratkilometern und einer Bevölkerungszahl von 57.386 Menschen (Stand: 31. Dezember 2022) flächenmäßig der größte Dortmunder Stadtbezirk mit der drittgrößten Einwohnerzahl Dortmunder Stadtbezirke. Ausgedehnte hügelige Waldgebiete, viele landwirtschaftlich genutzte Flächen und ein gepflegtes Wohnumfeld prägen ihn in weiten Teilen.

Ein besonders attraktiver Anziehungspunkt für Gäste aus nah und fern sind der Zoo sowie der Botanische Garten Rombergpark: Rund 230 heimische und exotische Tierarten mit über 1.500 Tieren tummeln sich auf der 28 Hektar großen bewaldeten Parklandschaft des Zoos. Zu den besonderen Attraktionen zählen das Regenwaldhaus, das Tropen-, Tamandua- und Otternhaus sowie das großzügige Giraffengehege. Das Amazonashaus, ein riesiger Glasbau mit drei Ebenen, vermittelt die tropische Welt des südamerikanischen Regenwaldes.

Attraktives Zentrum des Bezirks ist der Ortsteil Hombruch mit seiner einladenden Fußgängerzone rund um den Marktplatz und die Harkortstraße. Auf die Vielfalt der Angebote wäre so manch eine Kleinstadt stolz. Besonders beliebt sind die Wochenmärkte, die immer mittwochs und samstags stattfinden. Da verwundert es nicht, dass Hombruch in der Käufergunst gleich nach der Dortmunder Innenstadt rangiert.

Weitere 17 Ortsteile von Schönau im Norden bis Schnee im Süden, von Salingen im Westen bis Lücklemberg im Osten gruppieren sich um die Hombrucher City.

Neben Resten historischer Ortskerne finden sich dort zum Teil auch kleinere Nebenzentren mit guter Infrastruktur. Mit acht Grundschulen, einer Realschule, einem Gymnasium, einer Gesamtschule und der Rudolf-Steiner-Schule ist der Stadtbezirk auch im schulischen Bereich gut aufgestellt.

Entwicklung auf Steinkohlenbergbau und Eisenindustrie zurückzuführen

Mathematik-Gebäude der Technischen Universität
Bild: Dagny E. Klemm
Bild: Dagny E. Klemm

Die Entwicklung Hombruchs ist auf den Steinkohlenbergbau und die Eisenindustrie zurückzuführen. Bergbau betrieb vor allem die Familie von Romberg. Bei der Eisenindustrie ist besonders der Industriepionier Friedrich Harkort zu nennen. Große Bedeutung hatte auch die 1847/1848 eingeweihte "Bergisch-Märkische Bahn". Hombruch wurde damit zu einer der frühen industriellen Keimzellen des Ruhrgebietes.

An die Standorte bekannter Bergbauzechen erinnern viele Straßennamen, wie zum Beispiel die Gotthelfstraße, die Wiendahlsbank, die Luisenschachtstraße, Am Sturmwald und der Henriettenweg. Auch der Name der Werkstätten Gottessegen ist darauf zurückzuführen.

Mit der Technischen Universität Dortmund und ihren 32.500 Studierenden in 17 Fakultäten, zahlreichen Forschungseinrichtungen sowie dem TechnologieParkDortmund mit seinem hohen Innovationspotenzial nimmt der Stadtbezirk eine herausragende Stellung als Forschungs- und Entwicklungsstandort innerhalb der Gesamtstadt Dortmund ein. Dort verkehrt mit der H-Bahn auch ein für das Ruhrgebiet einzigartiges Verkehrsmittel. Führerlos und vollautomatisch verbindet sie die beiden Teile der Technischen Universität.

Skaterpark in Hombruch
Bild: Stadt Dortmund / Paul Schneider
Bild: Stadt Dortmund / Paul Schneider

Der am 5. August 2022 eröffnete Skaterpark ist Anziehungspunkt für viele Skater aus der umliegenden Region und einer der größten seiner Art in der weiteren Umgebung.

Der ehemalige Campus der Wirtschaftsfachschulen für Hotellerie und Gastronomie (WIHOGA) am Rombergpark wird ab Sommer 2023 von der IHK mit einem Fortbildungszentrum bezogen.

Somit versteht sich der Stadtbezirk DO-Hombruch ganz selbstverständlich als städtisch und ländlich geprägt zugleich. Ein Stadtbezirk, der auf seine historischen Wurzeln stolz ist und der Zukunft offen gegenübersteht.

Zahlen, Daten, Fakten

Fläche: 3.500 ha
Einwohner*innen: 57.380 (Stand: 31.12.2023)

Links & Downloads

Impressionen aus Hombruch

Mensa, Campus Nord, Tenische Universität Dortmund
Bild: Dagny E. Klemm
Mensa, Campus Nord, Tenische Universität Dortmund
Bild: Dagny E. Klemm
Hallenbad Hombruch
Bild: Sportwelt Dortmund
Hallenbad Hombruch
Bild: Sportwelt Dortmund
Kinder und Jugendliche auf einer Freizeitsportanlage in Hombruch
Bild: Dagny E. Klemm
Kinder und Jugendliche auf einer Freizeitsportanlage in Hombruch
Bild: Dagny E. Klemm
Wartebereich der Bürgerdienste Hombruch
Bild: Oliver Krauß
Wartebereich der Bürgerdienste Hombruch
Bild: Oliver Krauß
Skaterpark in Hombruch
Bild: Stadt Dortmund / Paul Schneider
Skaterpark in Hombruch
Bild: Stadt Dortmund / Paul Schneider
Ein altes Torhaus im Wald
Bild: Jürgen Wassmuth
Ein altes Torhaus im Wald
Bild: Jürgen Wassmuth

Stadt Dortmund - Bezirksverwaltungsstelle Dortmund-Hombruch - Bürgerdienste Hombruch

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Harkortstr. 58 , (Domänenstr. 1 barrierefreier Zugang)
44225 Dortmund
Informationen zur Barrierefreiheit
  • NRW - informierBar
  • Die Bürgerdienste bieten ausschließlich Vorsprachen nach vorhergehender Terminvereinbarung an. Sofern online keine Termine mehr verfügbar sind, führt auch eine darüber hinausgehende telefonische Kontaktaufnahme leider zu keinem anderen Ergebnis. Kraftfahrzeughändler*innen und Zulassungsdienste werden ausschließlich durch den Händlerbereich in der Innenstadt (Telefon: 0231/50-29834) bedient.

    Öffnungszeiten:
    • Montag
      bis und bis
    • Dienstag
      bis und bis
    • Mittwoch
      bis
    • Donnerstag
      bis und bis
    • Freitag
      bis
    • Samstag
      Geschlossen
    • Sonntag
      Geschlossen

    Nachrichten

    zum Newsroom
    zur Nachricht Pendeltaxi an der DB-Brückenbaustelle Hagener Straße fährt vom 5. bis 7. Dezember wieder Pendeltaxi an der DB-Brückenbaustelle Hagener Straße fährt vom 5. bis 7. Dezember wieder Do 30. November 2023
    Hombruch

    An der Hagener Straße wird das Nachfolgebauwerk eingehoben. Dafür muss der Durchgang zwei Tage lang gesperrt werden.

    zur Nachricht Wettbewerb soll Dortmunds Hinterhöfe aufhübschen Wettbewerb soll Dortmunds Hinterhöfe aufhübschen Do 31. August 2023
    Häuser in Scharnhorst-Ost
    Bild: Stadt Dortmund
    zur Nachricht Dortmunder Wohnprojektetage bieten Einblicke in die Vielfalt des Wohnens Dortmunder Wohnprojektetage bieten Einblicke in die Vielfalt des Wohnens Mi 30. August 2023
    Drei Frauen in einem Mehrgenerationenwohnprojekt
    Bild: Leonardo Hering
    zur Nachricht OB Westphal auf Sommertour: Dortmund vertraut sich in guten Nachbarschaften OB Westphal auf Sommertour: Dortmund vertraut sich in guten Nachbarschaften Sa 5. August 2023
    Oberbürgermeister sitzt mit anderen Spielefans an einem Tisch
    Bild: Stadt Dortmund / Laura Koscholke
    zur Nachricht Dritte Förderrunde des Nachbarschaftsprogramms ist gestartet Dritte Förderrunde des Nachbarschaftsprogramms ist gestartet Fr 12. Mai 2023
    MarktPLATZ - Dein Wohnzimmer in Westerfilde & Bodelschwingh
    Bild: Stadt Dortmund / K. Hartmann

    Veranstaltungen

    zum Veranstaltungskalender
    zur Veranstaltung „Aus der Bilderflut – Kunst mit dem iPhone“
    Klaus Pfeiffer beim Fotografieren
    Bild: Klaus Pfeiffer

    7 Termine

    So 26. Mai 2024
    10:00 bis 18:00 Uhr

    Torhaus Rombergpark

    „Aus der Bilderflut – Kunst mit dem iPhone“
    zur Veranstaltung Hombrucher Wochenmarkt
    Stand mit frischem Fleisch auf dem Hombrucher Wochenmarkt
    Bild: Stephan Schütze

    62 Termine

    Mi 29. Mai 2024
    07:00 bis 13:00 Uhr

    Fußgängerzone Dortmund-Hombruch

    Hombrucher Wochenmarkt
    zur Veranstaltung "Zwischen Chaos und Ordnung"

    19 Termine

    So 9. Juni 2024
    11:00 Uhr

    Torhaus Rombergpark

    "Zwischen Chaos und Ordnung"

    Renate Wilmanns beschäftigt sich überwiegend mit abstrakter Malerei, dem Spontanen, Intuitiven ohne Reglementierung

    zur Veranstaltung Bilderbuchcafé

    5 Termine

    Mi 12. Juni 2024
    15:30 bis 16:30 Uhr

    Stadtteilbibliothek Hombruch

    Bilderbuchcafé

    Vorlesen und Erzählen „zum Anfassen“. Kinder im Alter von 2-6 Jahren können sich von spannenden Geschichten begeistern lassen.

    zur Veranstaltung Faszination Baum
    Allee mit Bäumen
    Bild: Stefan Sirigu

    2 Termine

    Fr 21. Juni 2024
    15:00 Uhr

    Botanischer Garten Rombergpark

    Faszination Baum
    zur Veranstaltung Abendspaziergang

    7 Termine

    Fr 21. Juni 2024
    19:30 bis 21:30 Uhr

    Zoo Dortmund

    Abendspaziergang

    Jeden dritten Freitag im Monat ist es möglich, den Zoo und seine Tiere eine Stunde nach Zooschluss ganz neu zu entdecken!

    zur Veranstaltung Tiertage

    2 Termine

    So 23. Juni 2024
    10:00 bis 16:00 Uhr

    Zoo Dortmund

    Tiertage

    An den Tiertagen rücken im Zoo Dortmund bestimmte Tierarten in den Mittelpunkt.

    zur Veranstaltung Sommerferienprogramm

    30 Termine

    Mo 8. Juli 2024
    09:30 bis 15:30 Uhr

    Zoo Dortmund

    Sommerferienprogramm

    Mit kreativem Basteln, lustigem Toben und natürlich den vielen faszinierenden Zootieren werden Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    Mehr zum Thema

    Stadtteilbibliothek Hombruch

    Informationen zur Stadtteilbibliothek Hombruch

    Stadtteilbibliothek Hombruch

    Informationen zur Stadtteilbibliothek Hombruch

    Friedhof Großholthausen

    Informationen zum Friedhof Dortmund-Großholthausen.

    Flughafen Dortmund

    Wer den Weg zwischen Standesamt und Flitterwochen verkürzen möchte, kann direkt am Dortmunder Airport die Ringe tauschen.

    Löschzug 16 - Hombruch

    Im Jahr 1878 wurde der heutige Löschzug 16 (Hombruch) der Freiwilligen Feuerwehr, damals als Freiwillige Bürger-Feuerwehr, gegründet.

    Löschzug 15 - Kirchhörde

    Gegründet wurde der Löschzug 15 (Kirchhörde) der Freiwilligen Feuerwehr schon im Jahr 1894.

    Löschzug 15 - Kirchhörde

    Gegründet wurde der Löschzug 15 (Kirchhörde) der Freiwilligen Feuerwehr schon im Jahr 1894.

    Friedhof Großholthausen

    Informationen zum Friedhof Dortmund-Großholthausen.

    Schiedspersonen für den Stadtbezirk Hombruch

    Hier finden Sie eine Übersicht der Schiedspersonen für den Stadtbezirk Hombruch in Dortmund.

    Friedhof Großholthausen

    Informationen zum Friedhof Dortmund-Großholthausen.

    Löschzug 17 – Persebeck

    Der Löschzug 17 (Persebeck) der Freiwilligen Feuerwehr Dortmund besteht bereits seit über 100 Jahren. Seit 1979 gibt es hier eine Jugendfeuerwehr.

    Löschzug 16 - Hombruch

    Im Jahr 1878 wurde der heutige Löschzug 16 (Hombruch) der Freiwilligen Feuerwehr, damals als Freiwillige Bürger-Feuerwehr, gegründet.

    Schiedspersonen für den Stadtbezirk Hombruch

    Hier finden Sie eine Übersicht der Schiedspersonen für den Stadtbezirk Hombruch in Dortmund.

    Bezirksverwaltungsstelle Hombruch

    Sie interessieren sich für die Bezirksverwaltungsstelle Hombruch? Erfahren Sie alles Wichtige und wie Sie Kontakt aufnehmen können.

    Bezirksverwaltungsstelle Hombruch

    Kontaktdaten und Impressionen des Trauzimmers in der Bezirksverwaltungsstelle Hombruch.