Newsroom

Empfang

OB Thomas Westphal gratuliert ehemaligem OB Dr. Gerhard Langemeyer zum 80. Geburtstag

Dortmunds ehemaliger Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer ist am 13. Februar 80 Jahre alt geworden. OB Thomas Westphal gratulierte seinem Vor-Vorgänger mit einem Empfang im Parkhotel Wittekindshof.

Wegbegleiter*innen aus Politik und Verwaltung sowie Familienangehörige waren zum Geburtstagsempfang für den ehemaligen Oberbürgermeister Langemeyer gekommen. Oberbürgermeister Thomas Westphal begrüßte die Anwesenden und überreichte dem Jubilar eine Urkunde und einen Blumenstrauß. Mit dem Empfang würdigte Westphal die Verdienste Langemeyers für die Stadt Dortmund.

80. Geburtstag Dr. Langemeyer Gruppe
Bild: Karoline Rösner / Stadt Dortmund
Dortmunds ehemaliger Oberbürgermeister Dr. Gerhard Langemeyer ist am 13. Februar 80 Jahre alt geworden.
Bild: Karoline Rösner / Stadt Dortmund

Zehn Jahre im Amt

Dr. Gerhard Langemeyer war vom 1. Oktober 1999 bis zum 20. Oktober 2009 Oberbürgermeister der Stadt Dortmund. Er wurde am 13. Februar 1944 in Zehdenick im heutigen Brandenburg geboren. Von 1982 an leitete der studierte Kunsthistoriker das Museum für Kunst und Kulturgeschichte (MKK) in Dortmund. Er war ab 1986 Kulturdezernent und von 1992 bis 1995 Sportdezernent der Stadt.

Strukturwandel durch Neuausrichtung

Der Sozialdemokrat Langemeyer war 1999 der erste direkt gewählte Dortmunder Oberbürgermeister. In seiner Amtszeit stellte sich die Wirtschaftsförderung als "Dortmund Projekt" neu auf, um den Strukturwandel in Dortmund voranzutreiben: Da die alten Industrien Kohle, Stahl und Bier an Bedeutung verloren hatten, richtete Langemeyer die Wirtschaftsförderung auf die Branchen Informationstechnologie, Logistik und Microsystemtechnik aus.

Großprojekte wie der Umbau des Dortmunder U und die Planung des Phoenix Sees sowie des Technologieparks Phoenix West fielen in die Amtszeit Gerhard Langemeyers. Der Phoenix See auf dem früheren Hoesch-Gelände in Hörde gilt heute als ein Paradebeispiel für erfolgreichen Strukturwandel im Ruhrgebiet.

Weitere Nachrichten

Mehr Nachrichten
zur Nachricht Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Bezirksregierung gibt Stadt grünes Licht für Investitionen u.a. in den Schulbau Do 11. April 2024
Eine Ratssitzung in Dortmund, Dezernent Stüdemann steht am Podium.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Rat beschließt weitere Schritte für fahrradfreundliche, lebendige und sichere Stadtentwicklung Rat beschließt weitere Schritte für fahrradfreundliche, lebendige und sichere Stadtentwicklung Fr 22. März 2024
Der Rat bei seiner ersten Sitzung im wiedereröffneten Rathaus.
Bild: Stadt Dortmund
zur Nachricht Das Rathaus hat wieder geöffnet Das Rathaus hat wieder geöffnet Do 21. März 2024
Das Rathaus von innen
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Dortmund hat sein Rathaus wieder Dortmund hat sein Rathaus wieder Di 19. März 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Entscheidungen über die Veloroute in Hörde, die Gründung von Service21 und das ZEÖ stehen an Entscheidungen über die Veloroute in Hörde, die Gründung von Service21 und das ZEÖ stehen an Mo 18. März 2024
Ratssitzung
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Junge Dortmunder*innen eröffnen das Rathaus Junge Dortmunder*innen eröffnen das Rathaus Di 12. März 2024
Das Rathaus in Dortmund aus der Vogelperspektive. Man sieht den Haupteingang.
Bild: Janus Skop
zur Nachricht Dienstleistungszentrum MigraDo feiert Jubiläum Dienstleistungszentrum MigraDo feiert Jubiläum Mi 28. Februar 2024

Mit Kriegsbeginn in der Ukraine jährt sich auch die Eröffnung einer Einrichtung, die eng damit verbunden ist.

zur Nachricht Dortmund steht weiter solidarisch an der Seite von Schytomyr Dortmund steht weiter solidarisch an der Seite von Schytomyr Di 27. Februar 2024
Bild: Larissa Hinz
zur Nachricht Rat verabschiedet Haushalt 2024 und stimmt für den Neubau der Jungen Bühne Rat verabschiedet Haushalt 2024 und stimmt für den Neubau der Jungen Bühne Fr 23. Februar 2024
Polizeipräsident Gregor Lange bei der Ratssitzung am 22. Februar.
Bild: Stadt Dortmund / Niklas Kähler
zur Nachricht Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Jecken bejubeln ausgelassen ihren Rosenmontagszug Mo 12. Februar 2024
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht Dortmund unterstützt die Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien weiterhin Dortmund unterstützt die Erdbebenregionen in der Türkei und Syrien weiterhin Di 6. Februar 2024
Die Zerstörung des Erdbebens ist allgegenwärtig zu sehen.
Bild: Stadt Dortmund / Martin van der Pütten
zur Nachricht Zugewanderte Kinder bereiten sich in der VHS auf einen Schulplatz in Dortmund vor Zugewanderte Kinder bereiten sich in der VHS auf einen Schulplatz in Dortmund vor Do 1. Februar 2024
Oberbürgermeister Thomas Westphal und Kinder- und Jugenddezernentin Monika Nienaber-Willaredt im Gespräch.
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki
zur Nachricht #amtlich: OB Westphal zieht Bilanz und gibt einen Ausblick für 2024 #amtlich: OB Westphal zieht Bilanz und gibt einen Ausblick für 2024 Fr 22. Dezember 2023
Bild: Stadt Dortmund / Karin Niemeyer
zur Nachricht Rat fasst Beschlüsse für bessere Straßen, eine attraktive City und ein neues Ausflugsziel Rat fasst Beschlüsse für bessere Straßen, eine attraktive City und ein neues Ausflugsziel Fr 15. Dezember 2023

Am Donnerstag, 14. Dezember 2023, kam der Rat der Stadt Dortmund zu seiner 23. Sitzung zusammen.

zur Nachricht Zahlreiche Diplomat*innen sind zu Besuch in Dortmund Zahlreiche Diplomat*innen sind zu Besuch in Dortmund Mi 6. Dezember 2023

Diplomat*innen aus 20 Ländern waren am 29. November zu Gast in Dortmund, um sich über Projekte zu informieren.