Amt für Angelegenheiten des Oberbürgermeisters und des Rates
  1. Themen
  2. Internationales
  3. Dortmund International
  4. Internationale Projektpartnerschaften
  5. Bondo, Kenia

Internationale Projektpartnerschaften

Projektpartnerschaft mit Bondo, Kenia

Das Projekt "Jeder Tropfen zählt" des Weltladens Aplerbeck kommt seit 2008 Menschen in verschiedenen Regionen des Kreises Bondo zugute. Die Stadt Dortmund unterstützt das Projekt in beratender und koordinierender Hinsicht. Im Mai 2019 hat Oberbürgermeister a.D. Ullrich Sierau mit Martin van der Pütten (Leitung Internationale Beziehungen) das Projekt besucht, Ideen einer Ausweitung des Projektes wurden besprochen – Gelder konnten über Dortmunder Unternehmen akquiriert und der Bau von zwei Schultoiletten begonnen werden. Über eine Spende der Sparkasse Dortmund konnten im Rahmen der Coronavirus-Pandemie Handwaschstationen sowie ein Regentank beschafft werden.

Internationale Projektpartnerschaft mit Bondo, Kenia

zwei schwarze Wassertanks in Bondo, einer davon beschriftet mit „Donated by Aplerbeck World Group in Collaboration with Geno Community Development Initiative”
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
damaliger OB Ullrich Sierau, Martin van der Pütten und ein Vertreter der Stadt Bondo probieren den Zapfhahn des großen Wassertanks in Bondo aus, rechts im Hintergrund stehen Schüler*innen in Uniformen
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
damaliger OB Ullrich Sierau, Martin van der Pütten steht hinter einem frisch eingepflanzten Baum, im Hintergrund stehen Schüler*innen in Uniform
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
Fünf Vertreter*innen der Städte Dortmund und Bondo stehen auf einem Boden mit Spinnennetzmuster und blicken hoch in die Kamera, unter ihnen ist auch der damalige Dortmunder OB Ullrich Sierau. Ullrich Sierau hält eine Papierwelt in der Hand, neben ihm ist ein Banner mit der Aufschrift „This is how we do it“ aufgestellt. Eine Person hält das UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ hoch, eine weitere Person hält das UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“ hoch und im Vordergrund halten zwei Personen einen Spendencheck der Sparkasse Dortmund von über 5.000€ in die Kamera.
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
zwei schwarze Wassertanks in Bondo, einer davon beschriftet mit „Donated by Aplerbeck World Group in Collaboration with Geno Community Development Initiative”
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
damaliger OB Ullrich Sierau, Martin van der Pütten und ein Vertreter der Stadt Bondo probieren den Zapfhahn des großen Wassertanks in Bondo aus, rechts im Hintergrund stehen Schüler*innen in Uniformen
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
damaliger OB Ullrich Sierau, Martin van der Pütten steht hinter einem frisch eingepflanzten Baum, im Hintergrund stehen Schüler*innen in Uniform
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund
Fünf Vertreter*innen der Städte Dortmund und Bondo stehen auf einem Boden mit Spinnennetzmuster und blicken hoch in die Kamera, unter ihnen ist auch der damalige Dortmunder OB Ullrich Sierau. Ullrich Sierau hält eine Papierwelt in der Hand, neben ihm ist ein Banner mit der Aufschrift „This is how we do it“ aufgestellt. Eine Person hält das UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 3 „Gesundheit und Wohlergehen“ hoch, eine weitere Person hält das UN-Nachhaltigkeitsziel Nr. 17 „Partnerschaften zur Erreichung der Ziele“ hoch und im Vordergrund halten zwei Personen einen Spendencheck der Sparkasse Dortmund von über 5.000€ in die Kamera.
Wasserprojekt in Bondo
Bild: Stadt Dortmund

Mehr zum Thema

Einbürgerung und Staatsangehörigkeit

Informationen zur Einbürgerung und Staatsangehörigkeit (32/4-2) der Stadt Dortmund.

Faire Beschaffung

Das Netzwerk 'Faire Kulturhauptstadt Ruhr2010' fördert Fairtrade in Ruhrgebietsstädten.

Erklärung über den Verzicht auf die deutsche Staatsangehörigkeit

Sie können auf Ihre Staatsangehörigkeit/Rechtsstellung ohne deutsche Staatsangehörigkeit verzichten, wenn Sie mehrere Staatsangehörigkeiten besitzen.

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen zum Thema Flüchtlinge aus der Ukraine

Zukunftsgarten Dortmund

Der Zukunftsgarten Dortmund: Ein nachhaltiger Brückenschlag zur Emscher-Promenade - entdecken Sie innovative Entwicklungen und Grünräume.

Amiens, Frankreich

Entstehungsgeschichte und Werdegang der Städtepartnerschaft Dortmund und Amiens.

iCapital Award

Grundsätzliche Informationen über den iCapital Award und die Auszeichnung für Dortmund

Auszeichnungen

Dortmund: Innovationshauptstadt Europa. Erfahren Sie mehr über unsere Auszeichnungen für kontinuierliche Europaarbeit und zukunftsweisende Projekte.

Ziel 10: Weniger Ungleichheiten

Eine Übersicht zum UN Nachhaltigkeitsziel Nummer 10: Weniger Ungleichheiten in Dortmund

Dienstleistungszentrum Bürgerdienste International

Im Team der Bürgerdienste International werden alle Ausländer*innen bearbeitet, die bereits langjährig in Dortmund aufhältig sind.

Rostow am Don, Russland

Entstehungsgeschichte und Werdegang der Städtepartnerschaft zwischen Dortmund und Rostow am Don

Kontakt

Kontaktinformationen zum kommunalen Wahlbüro in Dortmund

KUNST.TRANSFER

Informationen zum Thema Internationale Kunst des Kulturbüros in Dortmund.

Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels"

Das Dortmunder Aktionsbündnis setzt sich ein für Fair Trade, Sensibilisierung, Bildung und den Weg fairer Produkte in Supermärkte.

Schöffenwahl und Schöffenamt

Informationen über die Wahl von ehrenamtlichen Richter*innen am Amts- und Landgericht Dortmund, Voraussetzungen und Ablauf einer Schöffenwahl