1. Themen
  2. Internationales
  3. Informationen zum Erdbeben in der Türkei und Syrien

Internationales

Informationen zum Erdbeben in der Türkei und Syrien

Erdbeben in der Türkei und Syrien - Dortmund hilft

Ein Erdbeben der Stärke 7,8 hat in der Nacht vom 5. auf den 6. Februar die syrisch-türkische Grenzregion getroffen. Weitere, teils starke Beben folgten. Mehr als Zehntausende Menschen kamen ums Leben, Tausende werden noch unter den Trümmern vermutet. Im Südosten der Türkei sind unzählige Gebäude eingestürzt, der Norden Syriens ist ebenfalls stark betroffen. Das Ausmaß der Zerstörung und deren Folgen sind noch immer nicht wirklich abzusehen.

Die Stadt Dortmund und Oberbürgermeister Thomas Westphal zeigten sich betroffen von der Situation und sprachen den Menschen vor Ort, aber auch den Familien und Freunden in Dortmund, ihr Beileid aus. "Die Bilder aus dem Erdbebengebiet sind dramatisch.", so Oberbürgermeister Westphal. "Unsere Gedanken sind bei dem Leid der Menschen. Wir prüfen gerade, was wir an Hilfeleistungen in Dortmund erbringen können - denn Hilfe ist in der Region dringend notwendig".

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Video: Aktuelle Regelungen zur Einreise aus den Erdbebengebieten der Türkei und Syrien

Weitere Informationen

Übersicht Spendenaufrufe

Lokale Spendenaktion:

Alevitische Gemeinde Dortmund e.V.

Spendenkonto:
IBAN: DE87 4405 0199 0221 0009 35
Verwendungszweck: Spende Erdbebenhilfe Türkei 2023 / Name und Adresse (für die Spendenbescheinigung)

Auslandsgesellschaft

Die Auslandsgesellschaft ruft nun zusammen mit dem Dortmunder Landtagsabgeordneten Volkan Baran zu Spenden auf.

Spendenkonto:
Auslandsgesellschaft.de e.V., Stadtsparkasse Dortmund
IBAN: DE05 440 501 99 0001 0709 16

Grenzenlose Wärme e.V. - Refugee Relief Work e.V.

Der Verein wurde 2016 durch eine Gruppe Studierender der Sozialen Arbeit gegründet. Ziel ist sich aktiv für eine gerechtere Asylpolitik in Form von Hilfslieferungen einzusetzen.

Spendenkonto:
IBAN DE37 4405 0199 0241 0265 15
BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Spende + Name und Anschrift (für Spendenquittung)

Train of Hope

Train of Hope Dortmund e.V. ist eine interkulturelle Familie von ehrenamtlichen Helfer:innen mit Sitz in Dortmund.

Spendenkonto:
IBAN DE54 4405 0199 0911 0145 21
BIC DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Erdbeben
Auch Paypal-Spenden sind möglich

VMDO e.V.

Der VMDO und seine Mitgliedsorganisationen rufen zu Geldspenden für die Erdbebenopfer auf.
Denn Geldspenden können von Hilfsorganisationen flexibler und effizienter eingesetzt werden.

Spendenkonten:

VMDO e.V. – Verbund der sozial- kulturellen Migrantenvereine in Dortmund e.V.
Sparkasse Dortmund
IBAN: DE93440501990002913399
BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Erdbeben Türkei/Syrien

DAKME e.V.
Sparkasse Dortmund
IBAN: DE36 4405 0199 0191 0225 48
BIC: DORTDE33XXX

Hevi e.V.
Sparkasse Dortmund
IBAN: DE49 4405 0199 0111 1175 94
BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Erdbeben Soforthilfe

forum JUGEND e.V.
Sparkasse Dortmund
IBAN: DE96 4405 0199 0001 1459 08
BIC: DORTDE33XXX
Verwendungszweck: Spende Erdbeben

DIDF – für den Verein Bezent e.V. in Dortmund
Postbank Köln
IBAN: DE59 3701 0050 0319 6835 09
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Türkei Erdbeben

Überregionale Spendenmöglichkeiten:

"Aktion Deutschland Hilft"

Die "Aktion Deutschland hilft" ist ein Zusammenschluss renommierter deutscher Hilfsorganisationen. Insgesamt 20 Organisationen bündeln hier im Katastrophenfall ihre Kapazitäten.

Aktion Deutschland hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Spendenstichwort: Erdbeben Türkei und Syrien

Ärzte der Welt

Ärzte der Welt e.V. ist das deutsche Mitglied des internationalen Netzwerks "Médecins du Monde" / "Doctors of the World".

IBAN: DE06 1203 0000 1004 3336 60
BIC: BYLADEM1001
Not- und Krisenhilfe Türkei/Syrien

AWO International

AWO International ist der Fachverband der Arbeiterwohlfahrt für humanitäre Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit.

IBAN: DE83 1002 0500 0003 2211 00
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Erdbeben Türkei und Syrien

"Bündnis Entwicklung Hilft"

Mitglieder sind Brot für die Welt, Christoffel-Blindenmission, DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe, Kindernothilfe, medico international, Misereor, Plan International, terre des hommes, Welthungerhilfe sowie German Doctors und Oxfam.

IBAN: DE29 100 20 5000 100 20 5000
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Erdbeben Türkei/Syrien

Deutsches Rotes Kreuz

Die Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes sind vielfältig und reichen von Themen der langfristigen Gesundheits-, Ernährungs- und Wasserversorgung bis hin zur schnellen humanitären Hilfe im Katastrophenfall und in akuten Krisenregionen.

Spendenstichwort: Nothilfe Erdbeben Türkei und Syrien
IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07
BIC: BFSWDE33XXX

Diakonie Katastrophenhilfe

Die Diakonie Katastrophenhilfe ist das humanitäre Hilfswerk der Evangelischen Kirchen in Deutschland. Sie unterstützt die Opfer von Naturkatastrophen, Krieg und Vertreibung geworden sind und diese Notlage nicht aus eigener Kraft bewältigen können.

Spendenstichwort: Erdbebenhilfe Türkei Syrien
IBAN: DE68 5206 0410 0000 5025 02
BIC: GENODEF1EK1

Humedica

humedica e.V. ist eine deutsche Hilfsorganisation, die seit 1979 weltweit humanitäre Arbeit mit Schwerpunkt auf Katastropheneinsätzen und medizinischer Versorgung leistet.

IBAN: DE35 7345 0000 0000 0047 47
BIC: BYLADEM1KFB
Sparkasse Kaufbeuren
Stichwort: Erdbeben Türkei

Malteser International

Malteser International ist weltweit in Regionen tätig, die von Krisensituationen, Konflikten oder Katastrophen betroffen sind. Zusammen mit lokalen Partnerorganisationen sind wir in mehr als 25 Ländern aktiv und helfen Menschen in Not.

Malteser Hilfsdienst e.V.
IBAN: DE103 70601201201200012
Spendenzweck: Erdbeben Türkei/Syrien

MEDICO

Seit 1968 leistet medico Hilfe für Menschen in Not und setzt sich mit lokalen Partnern gegen die strukturellen Ursachen von Armut und Ausgrenzung ein.

Stichwort: Nothilfe Erdbeben
medico international e.V.
IBAN: DE69 4306 0967 1018 8350 02
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

UNICEF

UNICEF wurde 1946 gegründet und hilft Kindern in über 190 Ländern. Durch Spenden können Kindern in den Bereichen Gesundheit, Bildung oder auch Nothilfe effektiv geholfen werden.

IBAN: DE57 3702 0500 0000 3000 00
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft
Stichwort: Erdbeben Türkei/Syrien

UNO-Flüchtlingshilfe e.V.

Die UNO-Flüchtlingshilfe e. V. ist ein deutscher Verein mit Sitz in Bonn. Sie ist der deutsche Partner des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen UNHCR. Seit 1980 engagiert sich die UNO-Flüchtlingshilfe als gemeinnütziger Verein für Menschen auf der Flucht weltweit und unterstützt Flüchtlingsprojekte weltweit.

IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33
Sparkasse Köln Bonn
Stichwort: Erdbeben

Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat ein Spenden-Infopaket mit den Namen, Adressen und Kontonummern von Hilfswerken zusammengestellt, die Betroffene des Erdbebens in der Türkei und in Syrien unterstützen. Diese Organisationen tragen das DZI Spenden-Siegel als Zeichen besonderer Förderungswürdigkeit. Das DZI wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gefördert.

Mehr zum Thema

Schöffenwahl und Schöffenamt

Informationen über die Wahl von ehrenamtlichen Richter*innen am Amts- und Landgericht Dortmund, Voraussetzungen und Ablauf einer Schöffenwahl

Themen

Hier finden Sie eine Übersicht zu den Themen aus dem Kommunalen Integrationszentrum Dortmund (MIA-DO-KI). Mehr erfahren.

KUNST.TRANSFER Projektförderung

Informationen zur KUNST.TRANSFER Projektförderung des Kulturbüros aus Dortmund.

Zukunftsgarten Dortmund

Der Zukunftsgarten Dortmund: Ein nachhaltiger Brückenschlag zur Emscher-Promenade - entdecken Sie innovative Entwicklungen und Grünräume.

Erklärung über den Verzicht auf die deutsche Staatsangehörigkeit

Sie können auf Ihre Staatsangehörigkeit/Rechtsstellung ohne deutsche Staatsangehörigkeit verzichten, wenn Sie mehrere Staatsangehörigkeiten besitzen.

Integration als Querschnitt

Informationen über die Fördermittelvergabe zur Unterstützung von Integrations- und Teilhabeprojekten in der Stadt Dortmund

Ziel 5: Geschlechtergerechtigkeit

Eine Übersicht zum UN Nachhaltigkeitsziel Nummer 5: Geschlechtergerechtigkeit in Dortmund

Kontakt

Kontaktinformationen zum kommunalen Wahlbüro in Dortmund

Internationale Gartenausstellung 2027

Die Internationale Gartenausstellung kommt 2027 ins Ruhrgebiet – Dortmund macht mit!

Projektpartnerschaft mit Bondo, Kenia

Die Stadt Dortmund unterstützt das Projekt "Jeder Tropfen zählt" in beratender und koordinierender Hinsicht.

Ziel 2: Kein Hunger

Eine Übersicht zum UN Nachhaltigkeitsziel 2: Kein Hunger

Leitbild Integration

Informationen zum städtischen Leitbild Integration

Wettbewerb "Hauptstadt des Fairen Handels"

Das Dortmunder Aktionsbündnis setzt sich ein für Fair Trade, Sensibilisierung, Bildung und den Weg fairer Produkte in Supermärkte.

Projektpartnerschaft mit der Stadt Pittsburgh, USA

Pittsburgh und Dortmund verbindet Umsetzung der 17 UN-Ziele für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals/SDGs).

Beibehalt der deutschen Staatsangehörigkeit

Seit 01.01.2000 verliert ein deutscher Staatsangehöriger seine Staatsangehörigkeit immer, wenn er freiwillig eine andere Staatsangehörigkeit annimmt.