Spritze

Gesundheitsamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): aboutpixel / Ronald Leine

Masernvirus

Wir wollen möglichst alle Kinder vor einer Ansteckung mit Masern bewahren. Denn Masern sind in höchstem Maße ansteckend und können einen sehr bösen, teils tödlichen Verlauf nehmen.

Jens Spahn (ehemaliger Bundesgesundheitsminister)
ein Fragezeichen wird gemalt
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Gerd Altmann / PIXELIO

Das Masernschutzgesetz

Seit dem 1. März 2020 gilt das Masernschutzgesetz. Es soll den Schutz vor Masern in Kindergärten, Schulen und anderen Gemeinschafts- und Ausbildungseinrichtungen, in denen überwiegend minderjährige Personen betreut werden, sowie in medizinischen Einrichtungen fördern.  mehr…

Familie aus Papiermännchen
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): S. Hofschlaeger / PIXELIO

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Eltern beziehungsweise Erziehungsberechtigte müssen nachweisen, dass ihre Kinder vor Eintritt in den Kindergarten, die Kindertagespflege oder Schule gegen die Masern geimpft sind. Dabei gelten die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO).  mehr…

Rollstuhl
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Alle Rechte vorbehalten Rainer Sturm / PIXELIO

Informationen für Beschäftigte in Gemeinschaftseinrichtungen und medizinischen Einrichtungen

Alle Beschäftigten in Gemeinschaftseinrichtungen, in denen überwiegend Minderjährige betreut werden sowie Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen, Beschäftigte in Unterkünften für Asylbewerber- und Geflüchtete sowie Tagespflegepersonen müssen gegen Masern geimpft oder immun sein – sofern sie nach 1970 geboren sind.  mehr…

Arzt
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): photocase.com / Falko Matte

Informationen für Einrichtungsleitungen und Ärzteschaft einschließlich öffentlicher Gesundheitsdienst (ÖGD)

Die Leitungen von Gemeinschaftseinrichtungen und medizinischen Einrichtungen müssen vor Beginn der Betreuung oder der Tätigkeit von Personen den Impfschutz oder die Immunität gegen Masern überprüfen.  mehr…

Stethoskop
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): aboutpixel / Janine Blank

Masernerkrankung

Masern werden durch Viren ausgelöst und kommen weltweit vor. Sie sind hoch ansteckend. Eine Masern-Infektion ist keine harmlose Krankheit, denn bei etwa jedem zehnten Betroffenen treten Komplikationen auf.  mehr…

Impfung
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): istockphoto

Impfung

Die Masern-Schutzimpfung bietet einen sehr hohen Schutz vor einer Masernerkrankung (deutlich über 90 Prozent) und hält nach zweimaliger Impfung normalerweise ein Leben lang an.  mehr…

Hände auf Tastatur und Maus
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): stockvault

Downloads und Links

Hier finden Sie Downloads und weiterführende Links zum Thema.  mehr…

Gesundheitsamt