Dortmund überrascht. Dich.
Kulturelle Bildung Collage

Kulturelle Bildung

Wechselspiel

Wechselspiel – das 10. Schul- und Jugendtheaterfestival in Dortmund findet vom 27.06. bis zum 01.07.2016 wieder statt!

Bild

Wechselspiel, das heißt
eine große Vielfalt an Stücken,
Spielerinnen und Spieler im Alter von 6 bis 27 Jahren,
Austausch mit anderen,
spannende Einblicke in die Arbeit von Gruppen,
attraktive Auftrittsorte.

In den drei Häusern Kinder- und Jugendtheater (KJT) des Theaters Dortmund, Theater Fletch Bizzel und Theater im Depot stehen die Bühnen für die Veranstaltung bereit.

Bilderstrecke: Wechselspiele 2016

Wenn ich könnte, wie ich wollte... 12 Bilder
Wenn ich könnte, wie ich wollte...
Bild: Dorney Kids, Tanz- und Theater-AG der Grundschule Am Dorney

Zum Thema

  • Wer sich für Wechselspiel anmeldet, tritt in Austausch mit anderen Gruppen. Dazu finden die Aufführungen im „Tandem“ statt. Das bedeutet, dass immer zwei Aufführungen nacheinander liegen. Die Gruppen sehen sich auch die Aufführung ihres „Tandempartners“ an. Im Anschluss gibt es dann ein gemeinsames, moderiertes Gespräch der Beteiligten.
  • Es wird eine Eröffnungsveranstaltung sowie eine Abschlussveranstaltung geben, bei der auch Produktionen prämiert werden.
  • Eine weitere Gruppe soll über das Geschehen an den Spielorten berichten, in Form eines Blogs oder Festivalzeitung oder ähnliches.
  • Wir empfehlen allen Gruppen in der Probenzeit den Besuch einer professionellen Theateraufführung in einem der drei Theater. Denn: Theater spielen und Theater schauen gehören zusammen.

Fragen?

E-Mail: kulturbuero@dortmund.de
Telefon 0231 50-26776, -25485
Telefax: 0231 50-22497

oder

Stadt Dortmund
Kulturbüro
Kontaktstelle Kulturelle Bildung
Kampstr. 6
44122 Dortmund

Sehen Sie sich zur Einstimmung doch den Trailer des letzten Festivals an!

Veranstalter:

Theater Dortmund - Theater Fletch Bizzel - Theater im Depot - Regionales Bildungsbüro - Kulturbüro Stadt Dortmund

Sponsor

Logo Sparkasse