Dortmund überrascht. Dich.
Hände

Familienportal

Bild: pixelio / jutta rotter

Frühe Hilfen

Das Netzwerk „Frühe Hilfen in Dortmund“ sieht seine Aufgabe darin, die Entwicklungsmöglichkeiten von Kindern nachhaltig zu verbessern. Dazu bieten wir durch unterschiedliche Träger und Institutionen, flächendeckende und bedarfsgerechte Angebote und Maßnahmen an, die Eltern in ihrer Erziehungskompetenz unterstützen und maßgeblich zum gesunden Aufwachsen von Kindern beitragen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist es, das Recht auf Schutz, Förderung und Teilhabe von Dortmunder Familien zu sichern.

Professionelle Kooperation, bürgerschaftliches Engagement und die Stärkung sozialer Netzwerke von Familien bilden die Basis der Frühen Hilfen. Zentral für die praktische Umsetzung der Frühen Hilfen ist eine enge Vernetzung und Kooperation von Institutionen und Angeboten aus den Bereichen der Schwangerenberatung, des Gesundheitswesens, der interdisziplinären Frühförderung, der Kinder- und Jugendhilfe, der Eltern- und Familienbildung, der Schule und weiterer sozialer Dienste.

Ziel ist es von Anfang an gute Startchancen, ein gesundes Aufwachsen, starke Eltern und eine vertrauensvolle Zukunft für jedes Dortmunder Kind zu gewährleisten!

Online-Portal "Frühe Hilfen in Dortmund"

Das Online-Portal "Frühe Hilfen in Dortmund" informiert über Angebote rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, Familie, Bildung, gesundes Aufwachsen und vieles mehr.
Online-Portal www.fruehehilfen-online.nrw.de   mehr…

Netzwerk "Werdende Eltern - informiert von Anfang an"

Das Kooperationsprojekt "Werdende Eltern – informiert von Anfang an" wurde 2011 vom Jugend- und Gesundheitsamt und dem Familien-Projekt initiiert und im Rahmen der Frühen Hilfen als Regelangebot verankert.
Als Schirmherrin des Projektes konnte die Bürgermeisterin Birgit Jörder gewonnen werden.  mehr…

18. März 2015

Fachkräfte aus den Bereichen Frühe Hilfen und Kinderschutz trafen sich im Rathaus

Zur neunten Fortbildung für Hebammen trafen sich am Mittwoch, 18. März 2015, insgesamt 51 Fachkräfte im Saal Westfalia des Rathauses. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Kooperationsprojektes "Werdende Eltern - informiert von Anfang an" statt.  mehr…

zuhörende Teilnehmer
Bild: Pilar Wulff

10. Juni 2015

Eltern - Partner für Familien

Im Rahmen des Projektes „Werdende Eltern – informiert von Anfang an“ kamen rund 120 Interessierte zur Informationsveranstaltung "Schwangerschaft und Elternzeit" ins Dortmunder Rathaus.  mehr…

Ansprechpartner

Stadt Dortmund - Familien-ProjektPilar WullfTeam Familien-Projekt