Dortmund überrascht. Dich.
Kinder essen Eis

Familienportal

Bild: Karsten Lindemann

Zoo Dortmund

Neuer Pächter für Zoo-Gastronomie gefunden - Große Eröffnungsfeier

Nachricht vom 04.05.2018

Der Dortmunder Zoo wird ab dem 5. Mai 2018 seine Besucher mit einer neuen gastronomischen Anlaufstelle verwöhnen. Areas Deutschland, Teil der französischen Elior Gruppe, ist neuer Pächter der Zoo-Gastronomie in Dortmund.

Areas eröffnet am 5. Mai pünktlich zu Beginn der besucherstarken Saison das neue Restaurant im Dortmunder Zoo. Der 300 Quadratmeter große Standort bietet hausgemachte italienische Pasta und Pizza, Burger und Schnitzel sowie weitere, täglich wechselnde, mediterrane Speisen im Full Service an. Abgerundet wird das bunte und frisch zubereitete Speisenangebot des erfahrenen Freizeitgastronoms durch ein umfassendes Frühstücks- und ein vielfältiges Kuchenbuffet am Nachmittag.

Perfekt in das Zoo-Ambiente integriert sind auch ein umfangreiches Waffel-, Eis- und Süßwarenangebot für alle großen und kleinen Fans von süßen Leckereien. Andreas Mereu, Regionalleiter Areas Deutschland, zum neuen Standort: "Mit unserem Restaurant präsentieren wir den Besuchern des Dortmunder Zoos zukünftig eine Erlebniswelt, die mit viel Gastfreundlichkeit, einem außergewöhnlichen Flair und zahlreichen leckeren Speisen alle Sinne der Gäste anspricht."

Der Name der Dortmunder-Zoo-Gastronomie ist noch ein Geheimnis und wird erst zur großen Eröffnungsfeier bekanntgegeben. So viel darf verraten werden: Ein Hinweis auf die Tiere und die mediterrane Anlehnung der Küche werden im Namen gleichermaßen vereint.

Familienfreundlichkeit trifft auf buntes Zoo-Ambiente

"Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit den Sport- und Freizeitbetrieben Dortmund", sagt André Laroche, CEO Elior Deutschland, begeistert über die Kooperation. "Durch unsere Erfahrung in der Freizeitgastronomie bietet sich jetzt eine spannende Möglichkeit, auf einem neuen Feld in dem Bereich zu wachsen. Unser Ziel ist, durch unser gastronomisches Angebot und unseren Service den Zoo-Besuch abzurunden."

Auf insgesamt 300 Quadratmeter laden 150 Sitzplätze im Innenraum sowie 250 Terrassensitzplätze des Full-Service Restaurants zum Verweilen ein. Events wie Hochzeiten, Kindergeburtstage, Firmenfeiern und weitere Feierlichkeiten können ebenfalls ausgerichtet werden.

Zum Thema

Familienportal