Familienportal

Familien sind das wichtigste soziale Netzwerk der Stadt und sollen sich in Dortmund wohl fühlen. Aus diesem Grund hat die Unterstützung aller Familien in ihren sozialen und wirtschaftlichen Beziehungen einen hohen Stellenwert. Wir informieren Sie über aktuelle Nachrichten, Angebote, Projekte und Veranstaltungen für Familien in Dortmund.

Die Präventionsfachstelle ist eine Abteilung des Jugendamtes. Sie will alle jungen Menschen, (werdende) Eltern und Familien in Dortmund mit zielgerichteten, partizipativen Maßnahmen und Angeboten unterstützen, die ein gesundes, selbstbestimmtes, den eigenen Möglichkeiten entsprechendes und auf die soziale Gemeinschaft gerichtetes Aufwachsen ermöglichen. Zur Präventionsfachstelle gehören auch die Familienbüros, die alle Familien über Angebote in den Bereichen Betreuung, Bildung, Freizeit, Kultur und Sport im Stadtbezirk informieren und die Willkommensbesuche bei allen Familien mit neugeborenen Kindern durchführen. Weitere Handlungsfelder in der Präventionsfachstelle sind die Frühen Hilfen, die Familienbildung, das Netzwerk INFamilie, die Suchtprävention, sowie die Kita-Sozialarbeit.

Aktuelle Informationen
Wie spreche ich mit Kindern über Krieg und Frieden? Quartalsprogramm "Stark für Familien" Vater-Kind-Veranstaltungen
Mit Kindern über Krieg und Frieden sprechen Stark für Familien 1. Quartal 2024 Vater-Kind-Angebote 1. Halbjahr 2024

Themen

Quartier Eving-Lindenhorst und Eving-Kemminghausen

Im Jahr 2014 startete das Stadtbezirksteam Eving mit der Implementierung des Netzwerks INFamilie in Eving-Lindenhorst und Eving-Kemminghausen

Häufig gestellte Fragen zum Elterngeld

Sie haben Fragen zur Beantragung des Elterngeldes? Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Antragsvoraussetzungen und mehr.

Elterngeld

Sie sind frischgebackene Eltern in Dortmund? Erfahren Sie alles zu Voraussetzungen und Beantragung des Elterngeldes.

Quartier Scharnhorst-Ost

Wir wollen den Stadtteil Scharnhorst-Ost lebenswerter machen, indem wir Kinder und Eltern dabei unterstützen ihre Potenziale zu entfalten.

Quartier Westerfilde /Bodelschwingh

Westerfilde/Bodelschwingh ist Teil des Netzwerk INFamilie. Vielfältige Angebote werden bereits umgesetzt und sollen optimiert werden.

Services

Services des Familienportals der Stadt Dortmund

Themen

Themen des Familienportals des Jugendamtes

Kontakt

Kontakt des Familienportals

Die Arbeit des Netzwerks

Die Frühen Hilfen basieren auf multiprofessioneller und multikultureller Kooperation.

Die Initiierung von Angeboten und Maßnahmen

Die Initiierung von Angeboten und Maßnahmen

Der Einsatz der Gesundheitsfachkräfte

Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen sind in der Familienbegleitung aktiv.

Frühe Hilfen

Das Netzwerk der Frühen Hilfen bietet Beratung und Unterstützung für alle schwangeren Frauen, werdende Väter und Familien mit Kindern an.

Das Agieren der Freiwilligen im Ehrenamt

Das Agieren der Freiwilligen im Ehrenamt

Willkommensbesuche: Willkommen in Dortmund!

Alle Dortmunder Familien mit neugeborenen Kindern und alle nach Dortmund zugezogenen Familien mit Kindern im Alter bis zwei Jahren haben einen Anspruch auf einen Willkommensbesuch, ob im elterlichen Haushalt oder im Familienbüro.

Kinderfrüherkennungsuntersuchung (U-Untersuchung)

Die U-Untersuchungen geben Eltern Sicherheit, dass ihr Kind sich gesund und altersgemäß entwickelt. Leider nimmt die Teilnahme an den U-Untersuchungen mit steigendem Alter der Kinder ab. Daher erinnert, informiert und motiviert das Jugendamt der Stadt Dortmund Eltern zu U-Untersuchungen.

Nachrichten

zur Nachricht Jugendamt Dortmund zieht in Teilen um Jugendamt Dortmund zieht in Teilen um Mo 26. Februar 2024

Teile des Dortmunder Jugendamtes ziehen am 26.2. um in die Voßkuhle 37. Drei Ämter sind davon betroffen.