Amt für Stadterneuerung
  1. Startseite
  2. Themen
  3. Planen & Bauen
  4. Stadtplanung & Entwicklung
  5. Quartierskonzepte
  6. Stadterneuerung Nordstadt
  7. Quartiersmanagement Dortmund Nordstadt
  8. Das Quartier Hafen

Stadterneuerung Nordstadt

Das Quartier Hafen

Hafen der Nordstadt
Bild: QM Dortmund
Nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in kultureller Hinsicht sowie in Bezug auf Freizeitgestaltung bietet der Dortmunder Kanalhafen wertvolle Potenziale.
Bild: QM Dortmund

Als Ansprechpartner vor Ort verfügt das Quartiersmanagement über eine zentral gelegene Anlaufstelle in der Schillerstraße 37. Über den "Nachbarschaftlichen Austausch", Gespräche in den Elterncafés, gemeinschaftliche Aktionen sowie Straßen- und Quartiersfeste eröffnen sich neue Gelegenheiten zur nachbarschaftlichen und auch zur interkulturellen Begegnung.

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen lokalen Akteuren, insbesondere mit den Trägern der Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen der "Hafenrunde", fördert das Quartiersmanagement gemeinsames Handeln. Durch die Unterstützung von bewohnergetragenen Arbeits- oder Projektgruppen, von Initiativen, Kultur-Kollektiven oder sozialen Netzwerken, werden zudem Kreativität und Eigeninitiative der Bewohnerschaft geweckt und gefördert.

Die Stärken des Hafenviertels werden durch die Arbeit des Quartiersmanagements auf unterschiedliche Art und Weise ins Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. So bieten sich über die Weiterentwicklung des Hafengebietes, des Fredenbaumparks oder kleinräumiger Quartiere sowie der positiven Besetzung des öffentlichen Raums gute Anknüpfungspunkte zur Verbesserung der Wohn- und Freizeitqualität.

Mit dem dezentralen Veranstaltungskonzept "Hafenspaziergang" ist nicht nur ein Schritt in diese Richtung gelungen, sondern auch die Verbindung zwischen (Wohn-) Quartier und Hafengebiet herausgestellt worden. Es wurde unter Einbeziehung lokaler Akteure entwickelt. Nach und nach entsteht damit ein Klima, das weitere Eigentümer und Gewerbetreibende zu Investitionen in die Zukunft des Hafenviertels ermutigt.

Geschäftsstelle Quartiersmanagement Nordstadt

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Mallinckrodtstr. 56
44145 Dortmund
Personen
Theresa Ramlau Quartiersmanagerin Hafen

Kontakt

Mehr zum Thema

Methanausgasungen

Methangas in Dortmund: Gefahren und Schutzmaßnahmen. Handbuch für Bauvorhaben und Baugenehmigungen.

Umgang mit Böden

Schonender Bodenschutz in Dortmund: Erhaltung natürlicher Bodenfunktionen bei Bauvorhaben. Tipps für nachhaltiges Bauen.

Kataster der Altlasten und Altlastenverdachtsflächen

Kataster bietet Informationen zu Altlasten & schädlichen Standorten. Schriftliche Katasterauskünfte sind gebührenpflichtig erhältlich. Mehr hier.

Umgang mit Bodenbelastungen

Der Verdacht auf Bodenbelastung ist nach § 2 des Landesbodenschutzgesetzes unverzüglich zu melden. Weitere Details & Kontaktinfos finden Sie hier.

Services

Hier finden Sie eine Übersicht der Services des Vergabe- und Beschaffungszentrums der Stadt Dortmund.

Themen

Kontaktinformationen, Services, Publikationen und mehr: Erfahren Sie hier mehr zu den Themen des Vergabe- und Beschaffungszentrums Dortmund.

Kontakt

Sie möchten Kontakt zum Vergabe- und Beschaffungszentrum Dortmund aufnehmen? Hier finden Sie alle Kontaktinformationen.

Kampfmittelbeseitigung / Luftbildauswertung

Informationen zum Thema Kampfmittelbeseitigung/Luftbildauswertung des Ordnungsamtes der Stadt Dortmund

Stadterneuerung Huckarde

Entdecken Sie die Stadterneuerung in Huckarde: Von historischer Montanindustrie bis zu modernen Spielplätzen im Wandel.

Hof- und Fassadenprogramm Huckarde

Förderprogramm für Huckarde-Nord: Verschönern Sie Ihre Höfe und Fassaden mit finanzieller Unterstützung. Erfahren Sie mehr in den Förderrichtlinien.

IGA auf dem Weg

Aktuelle Informationen zum Entwicklungsprozess zur Internationalen Gartenschau 2027, Rückblick Beteiligungsveranstaltungen

Konzept der IGA Metropole Ruhr 2027

Die IGA Metropole Ruhr 2027 ist ein regionales Dekadenprojekt und Laborraum für die nachhaltige Städte-Landschaft der Zukunft mit überregionaler Ausstrahlung.

Internationale Gartenausstellung 2027

Die Internationale Gartenausstellung kommt 2027 ins Ruhrgebiet – Dortmund macht mit!

Zukunftsgarten Dortmund

Der Zukunftsgarten Dortmund: Ein nachhaltiger Brückenschlag zur Emscher-Promenade - entdecken Sie innovative Entwicklungen und Grünräume.

Planungswettbewerb für den Dortmunder Zukunftsgarten

Die Stadt Dortmund hat zusammen mit der IGA Metropole Ruhr gGmbH den internationalen, interdisziplinären freiraumplanerischen Realisierungswettbewerb IGA Metropole Ruhr 2027 gGmbH ausgelobt.

Hier können Sie individuell einstellen, welche Social-Media-Angebote und externen Webdienste Sie auf den Seiten von dortmund.de zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei Aktivierung Daten, z.B. Ihre IP-Adresse, an den jeweiligen Anbieter übertragen werden.

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden Sie in der städtischen Datenschutzerklärung.

Datenschutz