Familie spaziert mit kleiner Tochter auf dem Roller über den Hauptfriedhof in Dortmund
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

Friedhöfe Dortmund

Kommunales Friedhofs- und Bestattungswesen

Informationen zum Datenschutz von dortmund.de finden in der städtischen Datenschutzerklärung.

Der Dortmunder Hauptfriedhof. Historischer Raum für Abschied und Erholung

Wenn ein Mensch verstorben ist, stehen die Hinterbliebenen oft vor Fragen, die der Tod mit sich bringt. Unsere Internetseiten sollen Ihnen nachfolgend diese Fragen beantworten und den Kontakt zu unseren Beraterinnen und Beratern auf den Friedhöfen herstellen.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen das umfangreiche Leistungsspektrum der Friedhöfe Dortmund vor.

Neben verschiedenen Grabarten für Sarg- und Urnenbeisetzungen stehen bei den Friedhöfen Dortmund auch besondere Bestattungsfelder für Angehörige unterschiedlicher Glaubensrichtungen sowie für die Bestattung von Tot- und Fehlgeburten zur Verfügung.

Die derzeitig gültigen Friedhofssatzungen finden Sie in der Rubrik Downloads.

Aktuelle Informationen

Informationen zu Bauarbeiten auf den Friedhöfen

Stadt Dortmund - Friedhöfe

Anschrift und Erreichbarkeit
Anschrift:
Am Gottesacker 25
44143 Dortmund
Öffnungszeiten:
  • Montag
    bis und bis
  • Dienstag
    bis und bis
  • Mittwoch
    bis und bis
  • Donnerstag
    bis und bis
  • Freitag
    bis
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen

Fahrdienst

Kostenloser Fahrdienst auf dem Hauptfriedhof

Auf dem Hauptfriedhof steht allen Friedhofsbesuchern ein kostenloser Fahrdienst zur Verfügung. Moderne Elektrofahrzeuge bringen Sie, Ihre Pflanzen und Ihr Material von allen Eingängen oder auch vom Parkplatz zur Grabstätte und holen Sie dort wieder ab. Sie finden den Fahrdienst am Haupteingang "Am Gottesacker". Steigen Sie dort zu oder buchen Sie eine Fahrt unter 0231 50-11692 bzw. Friedhofsfahrdienst Dortmund.

Fahrgenehmigungen

Private Fahrgenehmigungen für den Hauptfriedhof werden nur bei Vorlage eines Schwerbehindertenausweises mit dem Vermerk einer Gehbehinderung erteilt.

Übersicht der Friedhöfe

Hauptfriedhof

Der Dortmunder Hauptfriedhof ist mit ca. 112 ha einer der größten Friedhöfe Deutschlands und mit Abstand die größte Grünfläche Dortmunds.

Nordfriedhof

Der gut 19 ha große Nordfriedhof wurde als vierter kommunaler Friedhof Dortmunds gegründet und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zur ehemaligen Zeche Minister Stein.

Ostfriedhof

Auf dem für historische Grabstätten bekannten Dortmunder Ostfriedhof lässt sich auf etwa 16 ha Fläche neben Kunst- und Stadtgeschichte auch ein Stück Erholung im Grünen in Dortmunds Innenstadtbezirk finden. Der Ostfriedhof gilt als einer der schönsten Friedhöfe Deutschlands.

Südfriedhof

Der Südfriedhof, in Hörweite des Signal-Iduna-Parks gelegen, zählt zu den ersten kommunalen Friedhöfen der Stadt und enthält viele historische Elemente.

Friedhof Aplerbeck

Neben seiner Funktion als Ort von Beisetzung und Trauer bietet der Aplerbecker Friedhof mit seinen 15 ha Grünfläche seinen Besucher*innen Raum für Erholung.

Friedhof Aplerbeck-Mitte

Der Friedhof Aplerbeck-Mitte, früher Stadtteilfriedhof Aplerbeck, liegt nahe des Ortskerns und in unmittelbarer Nähe zum katholischen Friedhof.

Friedhof Bövinghausen

Der Friedhof Bövinghausen zählt mit knapp 3,4 ha Größe zu den größeren der ehemaligen Dortmunder Stadtteilfriedhöfe.

Friedhof Dorstfeld

Am nördlichen Rand des Friedhofs befindet sich eine große jüdische Abteilung, daneben der alte "Bauernfriedhof", auf dem große Dorstfelder Familien ihre letzte Ruhestätte haben.

Friedhof Eving

Der alte Evinger Friedhof liegt direkt neben dem Nordfriedhof. Die 1,7 ha große Fläche ist heute eine beliebte Grünanlage. Beisetzungen finden dort nicht mehr statt.

Friedhof Großholthausen

Der Friedhof wurde 1878 als Waldfriedhof angelegt und zeichnet sich durch seine naturbelassene und friedliche Lage aus.

Friedhof Holzen

Der Friedhof Holzen liegt im gleichnamigen südlichen Vorort von Dortmund an der Stadtgrenze zu Schwerte.

Friedhof Hombruch

Ein alter und dichter Baumbestand verleiht dem Friedhof inmitten einer relativ dichten Wohnbebauung seinen besonderen Charakter, der ihn dadurch auch als Bestattungsort für Haingräber geeignet macht.

Friedhof Huckarde

Den Friedhof Huckarde kennzeichnet ein besonderes Gestaltungsmerkmal: von Ost nach West durchzieht ihn eine durchgängige Rasenfläche mit Alleebäumen.

Friedhof Kemminghausen

Der großzügig angelegte Friedhof Kemminghausen verfügt über einen alten Baumbestand mit vielen Obstbaumgrabfeldern auf etwa 16,5 ha Fläche.

Friedhof Kirchlinde

Trotz seiner Nähe zu dem relativ neuen Friedhof Wischlingen erfreut sich der Kirchlinder Friedhof ungebrochener Beliebtheit in der Bevölkerung als Bestattungsort und Grünanlage.

Friedhof Kley

Mit seiner Größe von 0,9 ha zählt der Friedhof Kley zu den kleinsten Dortmunder Friedhöfen.

Friedhof Körne

Der Friedhof Körne liegt zwischen dem großen Haupt- und dem historisch bedeutsamen Ostfriedhof.

Friedhof Lindenhorst

In der früher vom Bergbau geprägten Region bildet der Friedhof Lindenhorst einen Ruhepol inmitten der mitunter hektischen Betriebsamkeit, die vor allem am Wochenende von emsigen Kleingärtner*innen versprüht wird.

Friedhof Lütgendortmund

Der Friedhof dient, nahe dem Ortskern gelegen, mit seinem altem Baumbestand und Grabmalen aus der Jahrhundertwende als wichtiger Erholungsort für Anwohner*innen und bietet Lebensraum für Tiere und Pflanzen.

Friedhof Marten

Durch den alten hohen Baumbestand bietet der Martener Friedhof seinen Besucher*innen neben seiner Funktion als Trauerort einen hochwertigen Erholungsraum. Darüber hinaus stellt er einen wichtigen Lebensraum für Tiere - insbesondere heimische Singvögel - und Pflanzen dar.

Friedhof Mengede

Der Friedhof Mengede liegt ruhig zwischen der Mengeder Heide und dem heute renaturierten Emscherlauf am nordöstlichen Stadtrand.

Friedhof Menglinghausen

Der Friedhof Menglinghausen erstreckt sich seit 1960 mit einem großen Baumbestand auf 15 ha Fläche über einen sanften Hügel westlich von Hombruch und bietet am Waldrand einen schönen Ausblick in die Landschaft.

Friedhof Oespel

Der Friedhof Oespel liegt am westlichen Stadtrand im noch von alten Bauernhöfen geprägten Vorort.

Friedhof Scharnhorst

Durch den noch relativ jungen Baumbestand und die formale und geradlinige Gestaltung wirkt die seit 1964 bestehende Anlage hell und freundlich und bietet mit ihren Gehölzen und der Wildwiese im Südosten einen Lebensraum für zahlreiche Pflanzen- und Tierarten.

Friedhof Schüren

Der Friedhof Schüren bietet ruhesuchenden Radler*innen mit seiner prägenden Lindenallee, die die Anlage fast in ihrer gesamten Ausdehnung durchzieht und der Lage unmittelbar am Emscher-Radweg eine Möglichkeit der Rast.

Friedhof Syburg

Am Waldrand, im äußersten Dortmunder Süden gelegen, fügt sich der Friedhof Schüren mit seinen zahlreichen alten Bäumen und Rhododendronbüschen natürlich in die Umgebung ein.

Friedhof Sölde

Der Friedhof Sölde zieht sich als langes, schmales Band von der Sölder Straße Richtung Westen. Der durchgehende Hauptweg ist gesäumt von Linden.

Friedhof Wambel

Der Friedhof Wambel ist mit 0,7 ha der kleinste städtische Friedhof Dortmunds auf dem, trotz seiner Nähe zum Hauptfriedhof, noch Beisetzungen stattfinden.

Friedhof Wellinghofen

Der rund 9 ha große Friedhof Wellinghofen bietet seit 1956 mit seinem hohen Baumbestand und der Talwiese als dauerhafte Grünfläche einen parkartigen Ort der Erholung und stellt einen wichtigen Lebensraum für Pflanzen und Tiere dar.

Friedhof Westerfilde

Der Friedhof Westerfilde bietet am nordwestlichen Stadtrand, umgeben von Feldern und Waldflächen, einen wunderbaren Blick auf die Stadt.

Friedhof Wickede

Der etwa 7 ha große kommunale Friedhof Wickede grenzt direkt an den evangelischen Friedhof und bietet mit seinen großen, alten Bäumen einen wertvollen Erholungsraum.

Friedhof Wischlingen

In direkter Nachbarschaft zum Revierpark bietet der Friedhof Wischlingen auf etwa 9 ha Fläche mit kleinen Plätzen und Aufenthaltsorten Raum für Begegnung und ruhige Erholung. Neben seiner Funktion als Beisetzungs- und Trauerort spielt er außerdem eine wichtige Rolle im Biotopverbund.

Themen

Friedhof Huckarde

Informationen zum Friedhof Dortmund-Huckarde.

Friedhof Lütgendortmund

Informationen zum Friedhof Dortmund-Lütgendortmund.

Zerreiche

Informationen zu dem Zukunftsbaum Zerreiche (Quercus cerris) der Friedhöfe Dortmund.

Südlicher Zürgelbaum

Informationen zu dem Zukunftsbaum Südlicher Zürgelbaum (Celtis australis) der Friedhöfe Dortmund.

Grabarten

Informationen zu den Grabarten der Friedhöfe Dortmund.

Birken-Pappel

Informationen zu dem Zukunftsbaum Birken-Pappel (Populus simonii) der Friedhöfe Dortmund.

Blumenesche Mecsek

Informationen zu dem Zukunftsbaum Blumenesche Mecsek (Fraxinus ornus "Mecsek") der Friedhöfe Dortmund.

Spitzahorn Cleveland

Informationen zu dem Zukunftsbaum Spitzahorn Cleveland (Acer platanoides "Cleveland") der Friedhöfe Dortmund.

Kanadischer Weißdorn

Informationen zu dem Zukunftsbaum Kanadischer Weißdorn (Crataegus mordenensis "Toba") der Friedhöfe Dortmund.

Spanische Eiche Wageningen

Informationen zu dem Zukunftsbaum Spanische Eiche Wageningen (Quercus x hispanica "Wageningen") der Friedhöfe Dortmund.

Dreilappiger Apfel

Informationen zu dem Zukunftsbaum Dreilappiger Apfel (Malus trilobata) der Friedhöfe Dortmund.

Felsen-Ahorn

Informationen zu dem Zukunftsbaum Felsen-Ahorn (Acer monspessulanum) der Friedhöfe Dortmund.

Grabarten

Informationen zu den Grabarten der Friedhöfe Dortmund.

Links & Downloads

Finden Sie alle wichtigen Links und Downloads zu den Dortmunder Friedhöfen hier im Überblick.

Urnenbeisetzungen

Informationen zu den Urnenbeisetzungen der Friedhöfe Dortmund.

Nachrichten

Weitere Nachrichten
zur Nachricht Viele Wasserzapfstellen müssen auf den städtischen Friedhöfen repariert werden Viele Wasserzapfstellen müssen auf den städtischen Friedhöfen repariert werden Do 15. Februar 2024
zur Nachricht Friedhöfe Dortmund müssen die Gebühren 2024 erhöhen Friedhöfe Dortmund müssen die Gebühren 2024 erhöhen Mo 16. Oktober 2023
Der Hauptfriedhof in Wambel
Bild: Stadt Dortmund / Roland Gorecki

Services

Weitere Services
Bestatterauskunft Einäscherungen

Informationen für Bestatter*innen: In der Bestatterauskunft erhalten Sie Einsicht zu Einäscherungen. Mehr Details dazu finden Sie hier.

Online-Service

Bestattungen

Wir informieren Sie über Bestattungen in Dortmund: Details zu Erdbestattung & Feuerbestattung sowie zur Grabstätten Auswahl & mehr finden Sie hier.

Online-Service

Leichenpass

Zuständig für Leichenpass-Ausstellungen sind die Friedhöfe Dortmund. Diesen benötigen Sie zur Leichen-Beförderung über die Landesgrenze. Details hier.

Online-Service

Umbettungen

Informationen zu Aus- bzw. Umbettungen gemäß des Gesetzes über das Friedhofs- & Bestattungswesen (Bestattungsgesetz - BestG NRW) finden Sie hier.

Online-Service