Familie in der DASA

Jugendamt

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Uwe Völkner

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 13.12.2021 das Tragen einer FFP2, KN-95- oder N95-Maske in einigen städtischen Gebäuden und Räumen mit Publikumsverkehr zwingend erforderlich ist!

Informationen zu den aktuell geltenden Regelungen finden Sie hier:

Freizeit

In Dortmund bieten weit über 80 kleinere und größere Freizeiteinrichtungen Spiel- und Spaßgelegenheiten für Kinder und Jugendliche. In einer Vielzahl von Spielplätzen, städtischen Kinder- und Jugendfreizeitsätten und Erlebnisparks kann zudem ganzjährig ein breites Freizeitangebot wahrgenommen werden. Und auch die Mitsprache von Kindern und Jugendlichen bei der Planung und Umsetzung von Spiel- und Freizeitflächen wird in Dortmund mit Beteiligungsprojekten ernst genommen.