Dortmund überrascht. Dich.
Dortmunder U

Jugendamt

Bild: Dortmund-Agentur / Soeren Spoo

Projekt: Jugend checkt Leerstand

im Rahmen eines Modellvorhabens im Forschungsfeld „Jugend belebt Leerstand“

Im Rahmen des Modellvorhabens "Jugend belebt Leerstand", im Forschungsprogramm "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt), des Bundesministeriums für Verkehrs, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) entwickelte das Jugendamt der Stadt Dortmund, Bereich Kinder- und Jugendförderung zusammen mit Stadtplanungs- und Bauordnungsamt das Projekt "Jugend checkt Leerstand".

Das Projekt "Jugend checkt Leerstand" war ein Beteiligungsprojekt für Jugendliche zur Gestaltung von Kreativräumen im Stadtumbaugebiet "Rheinische Straße". Das Projekt wurde im Zeitraum August bis Dezember 2011 durchgeführt.

Sachbericht [pdf, 30 kB] zum Projekt "Jugend scheckt Leerstand" und

Album [pdf, 8,1 MB] "Jugend scheckt Leerstand"

Kontakt

Jugendamt Dortmund - Fachbereich Kinder- und Jugendförderung

44141 Dortmund
Öffnungszeiten:

Montag und Freitag 8:00 - 12:00 Uhr

Dienstag 8:00 - 12:00 und 13:00 - 15:30 Uhr

Mittwochs geschlossen!

Donnerstag 8:00 - 12:00 und 13:00 - 17:00 Uhr