Dortmund überrascht. Dich.
Dortmund Silhouette farbig

Stadtfest DORTBUNT

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Adobe Stock/paulrommer

Ostenhellweg / Reinoldikirche Südseite | Sonntag, 12. Mai 2019

DGB Gewerkschaften

Bei der Eröffnung des ersten Cityfestes 2016 machte Oberbürgermeister Sierau deutlich, die Stadtgesellschaft wolle mit dem Fest denen entgegentreten, die mit rechtspopulistischer Hetze Ängste schürten und Stimmung gegen Ausländer*innen und Flüchtlinge machen. „Mit DORTBUNT! setzen wir ein starkes Symbol dagegen“.

2019 werden die Europawahlen darüber entscheiden, ob eine demokratische EU weiter Bestand hat. Deshalb kommt es jetzt darauf an, Mehrheiten für eine neue Politik zu schaffen, die Sicherheit und Wohlstand für alle fördert, den Bürgern das Vertrauen in demokratische Politik zurückgibt und ihnen mehr politische Mitentscheidung ermöglicht.

Wenn wir die ungelösten Fragen Europas weiter vor uns herschieben, treiben wir verunsicherte BürgerInnen in die Arme der populistischen Rechten. Aber ein Europa der Nationalstaaten wäre ein Rückschritt in vielen Belangen, auch was die Interessen der Arbeitnehmer*innen betrifft. Darüber wollen wir an unseren Ständen informieren. Gehen sie am 26. Mai zur Wahl und sorgen sie damit dafür, dass das gemeinsame, demokratische Europa eine Zukunft hat. Jetzt aber richtig!

Bild

Stadtfest DORTBUNT