Dortmund überrascht. Dich.
Adlerstraße

Amt für Stadterneuerung

Beendete Projekte

Fassadengestaltung, Haus- und Hofbegrünung

Laufzeit: 2008-2018
Städtebaumittel: 610.000 Euro
Zusätzliche private Mittel: 3,2 Mio. Euro

Projektbeschreibung

Mit dem Förderprogramm zur Gestaltung und Begrünung privater Haus- und Hofflächen wurde finanzielle Unterstützung angeboten, um entweder gestalterisch beeinträchtigte Außenfassaden zu erneuern oder Hof- und Dachflächen zu begrünen. So sollten private Investitionen in den Gebäudebestand angeregt werden und zur Aufwertung des Viertels beitragen.

Bilderstrecke: Gestaltung und Begrünung privater Haus- und Hofflächen

Eine Gebäudefassade in der Falkenstraße vor der Sanierung 4 Bilder
Eine Gebäudefassade in der Falkenstraße vor der Sanierung
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund

Bewertung

Flankierend zu den auf den öffentlichen Flächen realisierten Stadterneuerungsmaßnahmen konnte eine Verbesserung der Stadtgestaltung erzielt werden. Auch die ökologischen Verhältnisse sowie die Aufenthaltsqualität in dem baulich hoch verdichteten Quartier, in dem zuvor in dieser Hinsicht erhebliche Defizite bestanden hatten, konnten aufgewertet werden. Es wurden in erheblichem Maße private Investitionen ausgelöst. Die Maßnahme hat die Erneuerung vorangetrieben.

Ergebnis

93 geförderte Maßnahmen mit 125 Straßenfassaden

Beendete Projekte

Amt für Stadterneuerung