Dortmund überrascht. Dich.
Mädchen spitzt Buntstift an

Schule

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 US-amerikanisch (nicht portiert) flickr / Ernst Vikne

Elternarbeit

familY Elterntreffen an den Grundschulen

An insgesamt 15 Grundschulen bietet der Fachbereich Schule im Bereich Schulunterstützende Bildungsangebote in Kooperation mit dem Verein buddY e. V. Elterntreffen für Eltern an, deren Kinder sich im Übergang vom Kindergarten in die Grundschule befinden.

Die Elterntreffen möchten Eltern und Kindern den Übergang in die spannende Schulzeit erleichtern und ermöglichen Eltern und Kindern, ihre Schule bereits frühzeitig kennenzulernen.

Von Februar bis Dezember werden die Eltern der zukünftigen Schulkinder an acht bis zwölf Terminen in die Grundschule eingeladen. Hier haben Eltern die Möglichkeit, von den nach dem familY Konzept ausgebildeten Elternbegleiter*innen mehr zum Thema Lernbegleitung und Lernentwicklung zu erfahren.

Die Inhalte der Elterntreffen werden ressourcenorientiert durchgeführt und unterstützen den Lernerfolg der Kinder.

Ansprechpartner

Stadt Dortmund - Schulunterstützende Bildungsangebote Ute DirksAnsprechpartnerin

44137 Dortmund
Koordination Ganztag Nordstadt-Grundschulen, Elternarbeit