Dortmund überrascht. Dich.
Schüler beim Seminar für Arbeits- und Wirtschaftserziehung in der DEW21

Schule

Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): DEW21

DEW21 - Seminar für Arbeits- und Wirtschaftserziehung

Schüler beim Seminar für Arbeits- und Wirtschaftserziehung in der DEW21

In Diskusionen werden Einsparmöglichkeiten erarbeitet.
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): DEW21

Während des SAW Energie verlegen die Schülerinnen und Schüler (SuS) ihr Klassenzimmer in das DEW21 Servicecenter am Günter-Samtlebe-Platz und lernen dort auf spannende Art und Weise und mit aktuellem Bezug das Thema Energie kennen. Mit modernem Medieneinsatz und praktischer Unterrichtsgestaltung werden den Jugendlichen folgende Themenschwerpunkte näher gebracht:

Themenschwerpunkte

Elektrische Energieerzeugung und -versorgung
Von der Kohle zur Sonne – Ein Abbild der Energiewende. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten den Wandel der Energieerzeugung und führen eigenständig Windkraftexperimente durch.

Energiekosten
Vom Zähler bis zur Rechnung – Fit zur Eigenständigkeit. Die Schülerinnen und Schüler erkunden in einem Modellkeller Zählereinrichtungen und erstellen anhand von Messdaten eine Rechnung.

Energieverbrauch
Von der Schule zur eigenen Wohnung. Die Schülerinnen und Schüler erfahren mit Hilfe eines interaktiven PC-Programms ihren realen Energieverbrauch.

Die Jugendlichen erarbeiten die Themen nach einer kurzen theoretischen Einführung eigenständig an einer Musterfamilie. Abschließend können sie das erworbene Wissen in einem Quiz spielerisch prüfen.

Zielgruppen
9. und 10. Klassen der Haupt-, Real - und Gesamtschulen, an die 9. Klassen und Differenzierungskurse der Gymnasien sowie verschiedene Klassen der Berufskollegs.

Ort und Dauer
DEW21, Günther-Samtlebe-Platz 1, 44135 Dortmunder
8.30 bis 12.30 Uhr

Bilderstrecke: Eindrücke von den Seminaren zum Thema Energie

Windräder 4 Bilder
Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): DEW21

Ansprechpartner

Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) Susanne Lingnau-MarxAnsprechpartnerin

Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) Martina GrosserAnsprechpartnerin

Anmeldung

Schulverwaltungsamt Martina BurgardAnsprechpartnerin