Dortmund überrascht. Dich.
Gebäude des Ordnungsamtes in der Nordstadt

Ordnungsamt

Das Nordstadtbüro des Ordnungsamtes

Das Nordstadtbüro bietet Ihnen kompetente Ansprechpartner*innen für alle Fragen rund um die Themen Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung in der Nordstadt.

Gebäude des Ordnungsamtes in der Nordstadt

Nordstadtbüro: Ansprechpartner für Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung

Seit 2008 gibt es mit dem Nordstadtbüro eine Außenstelle des Ordnungsamtes "mitten in der Nordstadt": An der Ecke Bornstraße und Mallinckrodtstraße finden Sie immer ein offenes Ohr für Ihre Fragen, Hinweise, Anregungen und

Beschwerden rund um die Themen Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung in der Nordstadt. Das Ordnungsamt möchte vom Nordstadtbüro aus die gute Kooperation mit allen gesellschaftlichen Kräften der Nordstadt im Hinblick auf eine weitere Attraktivitätsverbesserung des gesamten Viertels fortsetzen und stetig verbessern.

Im Nordstadtbüro ist zudem das Fallmanagement Problemhäuser ansässig, an das Sie sich jederzeit gern für Fragen und Hinweise zu sogenannten "Problemimmobilien" wenden können.

Da sich in den Räumen auch die Einsatzleitung des Service- und Präsenzdienstes der Stadt Dortmund befindet, ist montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 18:00 Uhr (Winter) bzw. 21:30 Uhr (Sommer) immer jemand für Sie da, der Ihre Anregungen oder Beschwerden aufnimmt. Weitere Gesprächstermine können Sie natürlich jederzeit telefonisch, schriftlich oder per E-Mail vereinbaren.

Ansprechpartner

Nordstadtbüro des Ordnungsamtes Tobias MarxTeamleiter

Kontakt

Fallmanagement Problemhäuser

44145 Dortmund

Erreichbarkeiten:
Sommer: 7.30–21.30 Uhr
Winter: 7.30–18.00 Uhr